Schamhaar entfernen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, das wachsen ist schon etwas schmerzhaft, dafür hällt das Ergebnis ziemlich lange an, deshalb ist es so beliebt, besonders bei Frauen.

Eine Alternative die auch effektiv ist, ist das epilieren. Hierfür kann ich Dir folgenden Ratgeber empfehlen http://bikinizone.net/bikinizone-einfach-epilieren/

Ansonsten bleibt nur das Rasieren, was man aber doch spätestens jeden zweiten Tag wiederholen muss, oder Du greifst zur teuersten Methode und lässt Dir die Schaambehaarung weglasern, wovon ich jedoch abraten würden.

Die schmerzhaften Varianten sind schon am effektivesten und wenn es die Frauen überwiegend praktizieren, wirst Du es doch auch überleben! ;)

Es heisst ja nicht umsonst: "Wer schön sein will, muss leiden" :)

Lass uns wissen, wofür Du dich doch letztentlich entschieden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dauerhaft geht das mit einer Lasertherapie. Danach wächst dort aber nie wieder was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herja
28.03.2016, 14:55

Danach wächst dort aber nie wieder was.

lol ... ein Schelm, wer hier an was Böses denkt ....

0

Grüße!

Wenn dir Wachs zu sehr weh tut empfehle ich dir ganz einfach den Rasierer.
Da kommen natürlich schneller stoppel nach als beim Wachs.

Dein,
ThxAndBye

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

rasieren lassen, dann hat man wenigstens noch Spaß daran ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rasieren

oder auch Enthaarungscreme (vorsicht, kann zu Hautreizungen, Irritationen oder auch Allergien führen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?