Schaltkreis mit Kipp- und Druckschalter

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Transistor hat nicht zwei, sondern drei Anschlüsse, daher kann ich Deine Beschreibung nicht nachvollziehen. Aber ich habe eine einfachere Lösung für Deine Aufgabe:

Nimm keinen Transistor, sondern ein Relais mit 2 Schaltkontakten, google nach "relais selbsthalteschaltung" (ohne Anführungszeichen), das ist zwar nicht so cool, aber vom Verständnis her einfacher als eine Flip-Flop-Schaltung mit Transistoren.

Dass ein Transistor 3 Anschlüsse hat war mir klar. Hatte die auch mit a, b und c gekennzeichnet.

War unterdessen aber schon bei Conrad um die Teile zu kaufen. Als ich ihm das erklärte fing er mit einem Microprozessor an, den ich programmieren müsste. Nach meiner Erklärung, dass ich doch nur Licht an- und ausstellen möchte drückte er mir ein Relais in die Hand.

Gleich dazu malte er mir einen Schaltkreis - Super Laden!

Leider hab ich die Hälfte von seinem Schaltkreis schon vergessen, bzw. weiß nichtmehr was das bedeuten soll. Die Funktionsweise ist mir ja bewusst, aber ich glaub ich muss nochmal Google fragen wie das nun genau gemeint ist... ^^

Danke für deine Hilfe =)

0

du möchstest also dass die LED auf tastendruck an oder aus geht. dann würde ich dir eine flipflopschaltung empfehlen. google mal nach flipflop. da gibt es einige möglichkeiten. selbst haltende oder bistabile relais, oder auch reine transistorlösungen...

lg, anna

Hab bei Conrad nun ein Relais in die Hand bekommen. Ist wohl das einfachste. Danke für die Hilfe =)

0

...wenn du einen Rechner mit Schalter am Netzteil hast, wird damit die gesamte Stromzufuhr an- und ausgeschaltet, weil die nun mal über das Netzteil läuft. Der Taster vorn am Gehäuse hat damit gar nichts zu tun...

Mit dem Rest deiner Frage gehst du am besten in einen Elektronik-Bastel-Laden, die haben auch gleich die Teile für dich vor Ort.

Mein Kippschalter soll auch die gesamte Stormzufuhr an oder ausstellen. In sofern ist es das gleiche und hat mit dem Tastschalter auch nicht unbedingt was zu tun. War nun auch im Bastel-Laden, die haben mich mit einem Relais ausgestattet ^^

0

5 Poligen Kippschalter anschließen ?

...zur Frage

Kipptaster, beleuchtet (ein)-aus-(ein)?

Hallo,

ich suche Kipptaster bzw Kippschalter die in der Neutralstellung rastend sind und auf den beiden Ein Positionen nur tastend sind. Also Taster mit (ein) aus (ein). Diese Schalter findet man zu Hauf ohne Beleuchtung mit Metallhebel, weiß jemand ob man sowas auch findet mit Led obendrauf oder komplett beleuchtet wie im angehängten Bild?

Über Anregungen wäre ich sehr Dankbar.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Kühlschrank

An meinen Kühlschrank befindet sich über dem Temperaturregler ein gelber Kippschalter.Weiss jemand was dieser Schalter für eine Funktion hat.

...zur Frage

Stabiler Kippschalter gesucht

Hallo. Ich suche einen stabilen, idealerweise komplett aus Metall (bis auf Isolierung im Inneren), Kippschalter. Mindestanforderung ist 25A bei 12V/DC. Der Schalter sollte mit dem Fuß bedienbar sein ohne abzubrechen. Muss dafür nicht größer als übliche Kippschalter sein. Einfach On/Off ohne Spielerei wie z.B Lämpchen etc reicht.

Das Beispielfoto zeigt so einen Schalter zur Veranschaulichung. Danke schon mal!

...zur Frage

Bei meinen Transistor fließt der Strom von base zu collector?

Hallo, ich wollte mit meinen Transistor (BC635) versuchen zu multiplexen aber nun fließt der strom von base zu emitter anstatt von collector zu emitter, sobald ich collector trenne werden die leds zwar dunkler aber gehen nicht aus.

Vielen dank im vorraus, Fabian!

...zur Frage

Schaltung geht das so?

Ich möchte durch ein umpolen der Basisspannung der beiden transistoren die LED umschalten. Also wenn an B eine negative Spannung ist soll die eine leuchten, wegen dem PNP transistor und wenn die Basisspannung + ist dann soll die andere leuchten. Wenn die Spannung 0 ist soll keine der beiden LEDs leuchten: Hier liegt das Problem...Die leuchten beide dann...zwar dunkel aber sie leuchten. Scheinbar fließt der Strom von basis zu Basis oder so... Hat jemand eine Idee oder einen Schaltplan wie ich ohne extrem großen Aufwand erreichen kann das bei einer Basisspannung von 0 beide LEDs aus sind?? Es soll sozusagen ein Schalter sein der Aus sein kann, Ausgang 1 andteuern kann oder Ausgang 2 ansteuern kann. Was muss ich da machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?