Schaltet sich ein Handy nach leerem Akku sauber ab, oder stürzt es ab?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es schaltet sich bei einem bestimmten kritischen Wert ab (fährt sich herunter). Das sind normalerweise 1% oder 2%. Wenn du es dann noch 20 mal versuchst hochzufahren, verbrauchst du für die Versuche natürlich das letzte bisschen Akku. Wenn du dann neu startest, kann es auch sein, dass einfach ohne Vorwarnung oder ohne Ladebildschirm das Smartphone sich ausschaltet.

Wenn trotz nicht leerem Akku das Smartphone sich sofort abschaltet, ist das ein Hinweis auf ein kaputtes Akku.

Der Akku selbst ist nicht 100% Leer, jedoch schaltet sich das Handy ab um sich und den Akku zu schützen.

Dadurch wird eine Tiefenentladung wo die innere Chemie vom Akku beschädigt werden kann verhindert.

Das Smartphone schaltet sich ab, bevor der Akku ganz leer ist. Bei Handys kann das anders sein, je nach Modell.

Es schaltet sich ganz einfach nur ab - hast Du doch jetzt bereits selbst erlebt


Es fährt ganz normal herunter, also keine Sorge. Das Handy registriert ja schon vorher wenn der Akku zu neige geht. VG

Was möchtest Du wissen?