Schalten von dimmbaren und nicht dimmbaren LEDs mit einem Schalter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

darf ich fragen wieso du dann nicht einfach auch eine dimmbare Wandleuchte nimmst, damit du alle mit einem dimmer kontrollieren kannst?! fänd ich persönlich irgendwie logischer, aber ja:) falls dir das was weiterhilft noch, diesen dimm-assistent fand ich bei meinen einstellungen zu hause total praktisch: http://www.jung.de/at/3923/service/dimm-assistent/?ajax=0&scope=light&socket=all

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helgeschneid
20.09.2016, 22:47

Eine dimmbare Leuchte hätte zu diesem Verwendungszweck keinen Sinn. Ich habe Problem aber inzwischen über ein Zeitrelais gelöst.

0

Und woher kommen die 12V? Kannst du nicht einfach die Primärseite des Trafos schalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helgeschneid
05.09.2016, 11:14

Hallo, danke für die Antwort. Das geht schon. Trafo ist vorhanden. Das Problem ist das schalten der dimmbaren leuchten mit dem nicht dimmbaren "Trafo"

0

Was möchtest Du wissen?