Schallschutz Schiebetür selber bauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Schiebetuer ist da ziemlich ungeeignet, weil man sie nie richtig dicht bringt.

Danke. Dessen bin ich mir durchaus bewusst. Nur leider bleibt mir keine Andere Möglichkeit und ich möchte dennoch das Beste an Schallschutz rausholen...

0

Holz alleine ist nicht wirklich optimal. Kleb einfach an deine Tür etwas Schalldämmung, das ist viel effektiver.

Falls du dich noch etwas informieren möchtest über Schallisolierung

http://www.schaumstofflager.de/cms/tueren-und-durchgangstueren.html?xploidID=3dq83kupoucni95pbcme90kgh7

Das Türblatt wird sowieso noch mit Akustikstoff bespannt. Ich möchte aber von Grund auf schon ein akustisch besseres Türblatt. Normale Schallschutztüren sind mehrschalig. Jetzt suche ich ein geeignetes Material, welches der Schallschutztüren ähnlich kommt...

0
@URI3L23

Die sind nicht zwangsläufig mehrschalig. Sie haben nur ein bestimmtes Flächengewicht. So ist z.B. eine typische Wohnungseingangstüre viel schwerer als eine Zimmertür.

0

eine Schiebetür hat zu wenig Anschlag, offene stellen, (Schiebevorrichtung)  also zwecklos

Es gibt Möglichkeiten. Klar sind das zwei Sachen, die sich schlecht miteinander vereinbaren lassen.


Wie es funktioniert, sieht man in Arztpraxen oder krassestes Beispiel in OP-Sälen...

0
@URI3L23

dein Vergleich lässt sich aber nicht in der Tat umsetzen "Preislich" 

0

Wie soll denn der Schallschutz bei einer Schiebetüre funktionieren???

Es gibt Möglichkeiten. Klar sind das zwei Sachen, die sich schlecht miteinander vereinbaren lassen.

Wie es funktioniert, sieht man in Arztpraxen oder krassestes Beispiel in OP-Sälen...

0

Was möchtest Du wissen?