Schall dichter Raum

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was denn nun, schalldicht oder bessere Akustik? Schalldicht und Akustik sind zwei verschiedene Sachen, die nicht nur unterschiedlich aufgebaut werden, sondern auch verschieden kosten.

Sorry, aber IMHO ist das, was du vorhast, nicht zielorientiert, weil du da einiges durcheinanderwirfst.

Für gute Aufnahmen braucht man eigentlich keinen schalldichten Raum, den erreicht man auch nicht durch Schaumstoffauskleidung und mit dem Rauschen hat das beides schon mal *gar nichts* zu tun.

 Konkrete Gegenfragen: Was sind momentan bei Aufnahmen deine Probleme, die du beheben willst?

Störst du bei Aufnahmen deine Nachbarn? Dann brauchst du Schallisolierung! Stimmt die Akustik nicht oder hallt es? Dann hilft Schaumstoffauskleidung! Rauscht es? Dann musst du mal die Verkabelung überprüfen!

Auf den Punkt gebracht. :)

0

also erstmal danke für die ausführliche Antwort :) Ich habe ein Problem das die Akustik mir gar nocht gefällt und es rauscht..... das liegt dann aber eventuell am Anschluss

0

Mit dem Auskleiden ist es bei weitem nicht getan. Du brauchst um einen guten Klang zu bekommen einen Mix aus schallschluckenden und schallreflektierenden Materialien. Wenn Du es so machst wie Du vorhast, wird der Klang dumpf. Wenn Du wirklich hochwertige Aufnahmen erstellen willst, google mal nach Wandverkleidung Tonstudio.

Um Deine Frage zu beantworten... Je nach Größe des Raumes sollten die Kosten zwischen 50 und 100 Euro liegen.

zwischen 50 und 100 Euro

Du hast wohl ne Null vergessen :D

0

Miete dir ein Tonstudio.

Was möchtest Du wissen?