Schafft es ein Flüchtling in Deutschland Ingenieur zu werden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kann man das schaffen. Jeder der schlau genug ist, der kann was aus sich machen. Egal wo her man kommt. Du bist 14. Bis du mit dem Abitur fertig bist, lernst du noch viel. Bis dahin kannst du es in jedem Fall schaffen, glaube einfach an dich und deine Intelligenz.

Natürlich geht das, wenn du dein Abitur oder die Matura schaffst und ...

in Deutschland

https://www.ingenieur.de/karriere/bildung/hochschule/das-lexikon-zu-titeln-fuer-ingenieure/

oder Österreich

https://kurier.at/wirtschaft/karriere/ing-und-dipl-ing-der-ingenieur-hats-schwer/268.884.996

Perfektes Deutsch müssen nur Deutsch-Lehrer können. Je nach Fachbereich musst du als Ingenieur Lösungen und brauchbare Alternativen anbieten und erarbeiten können. Neben Deutsch wird im internationalen Austausch ausreichendes Englisch inklusive Fachausdrücken benötigt.

Z. B. kenne ich internationale Architekten, die weltweit mit guten Ing.-Büros zusammen arbeiten und zuverlässige Partner sehr schätzen. Siehe ...

https://www.baumschlager-eberle.com/

lieben Gruss mary

natürlich, wenn du die Schulische Voraussetzung erfüllst (Abitur) kannst du auch als Flüchtling auf eine Uni gehen und ein Studium machen.

Warum nicht? Bin auch kein Deutscher hab aber gute noten. Was hat die Nationalität damit zu tun? Bin mit 11 jahren nach de gekommen

Natürlich kannst du das mit genügend Intelligenz und einer guten Schulbildung schaffen.

Lass dich einfach nicht von deinem Weg abbringen.

An deinem Deutsch ist nichts auszusetzen.

Was möchtest Du wissen?