Schaffe ich es mich mich nicht einsam zu fühlen?

1 Antwort

Versuch mal es nicht zu überdenken. Mach andere Sachen...malen, Filme gucken. Es ist normal sich so zu fühlen.

Manchmal sind sogar so meine Gedanken das ich denke: na toll er hat Spaß und ich nicht.

Ich weiss die Gedanken sind nicht toll und böse.

0
@Betontodbiene

Jetzt ist die beste Zeit für Introspektion. Denk über dich, was du von dich selbst magst und was du nicht. Es ist benötigt, solche Gedanken (böse Gedanken) um etwas heraus zu finden...sogar ändern. (Es passiert, dass manchmal man böse Gedanken um andere hat, wenn eig es über sich selbst handelt). Versuch positiv zu denken. Lass andere dich helfen!

0

Ich kenne die Gedanken. Aber dann versuch nicht was an ihm zu ändern sondern an dir. DU brauchst Freunde die in derselben Zeit bei dir sind, damit du auch Spaß hast.

2
@Spacegirl2001

Okay ja das stimmt auch. Hätte ich die Schmerzen nicht hätte ich sicher etwas unternommen oder jemand eingeladen zu mir.

0

Krankschreibung vom Krankenhaus - gültig?

Ich wurde am Montag ins Krankenhaus eingeliefert und habe direkt vom Arzt eine formlose Krankschreibung bis nächste Woche Mittwoch erhalten. Wurde allerdings heute schon entlassen - gilt die Krankschreibung dann trotzdem bis nächste Woche Mittwoch? Meinem Arbeitgeber liegt diese bereits vor - danke!

...zur Frage

Ich wurde heute aus dem Krankenhaus entlassen und habe aber immer noch totale Schmerzen Kann ich mich in ein anderes Krankenhaus einweisen lassen?

...zur Frage

Krebs falsch diagnostiziert?

Bei meinem Opa wurde letzte Woche Krebs diagnostiziert. (Er hatte keinerlei Beschwerden, wurde durch Zufall entdeckt). Es ist zum Glück "nur" eine Niere befallen, heißt es hat noch nicht gestreut. Infolgedessen sollte meinem Opa bereits nächste Woche die Nieren entfernt werden, danach soll wohl alles wieder gut sein.

Opa war jetzt vor ein paar Tagen zusätzlich nochmal beim Hausarzt (Internist), dieser sowie ein zusätzlicher Arzt haben sich die Bilder des CTs aus dem Krankenhaus angsehen und konnten rein gar nichts entdecken.

Die OP wurde nun abgesagt, Opa ist wieder Zuhause.

Ich finde das alles extrem fragwürdig. Man kann doch nicht einfach so eine Falschdiagnose bzgl. Krebs stellen, vor allem wenn direkt von einer Organentnahme die Rede ist?

Ist jemanden soetwas auch schon passiert bzw. gibt es eine Erklärung dazu?

...zur Frage

Schmerzmittel nach Krankenhaus Aufenthalt?

Ich habe grad eine starke Verletzung am Fuss weshalb ich auch operiert wurde. Nun bekomme ich Tramal und ibuprofen das ibuprofen hilft fast garnicht das Tramal hingegen hilft relativ gut gegen die schmerzen. Nun werde ich am Montag entlassen Bekomm ich dann die Schmerzmittel nachhause mitgegeben?

...zur Frage

vom koma zum tot wenn die freundinn stirbt

hallo leute also ich bin sehr traurig denn vor einer woche habe ich mitbekommen dass meine freundinn (14 jahre)in der schule umgekippt ist und dann ins krankenhaus gebracht wurde da sie in der schule umgekippt ist konnten die lehrer nur den notarzt anrufen als sie dann im krankenhaus war lag sie 6 wochen lang im koma und ist nicht aufgewacht .ich habe das alles garnicht mitgekriegt da ich auf klassenfahrt war und so geburtstag etc einen tag nach meinem geburtstag habe ich dann was mitgeteilt bekommen nemlich das meine freundinn es nicht geschafft hatte sie war tot ich hatte erst erfahren das sie überhaupt tot ist und dann habe ich erfahren das sie in der schule umgekippt ist und dann im koma lag deswegen ich konnte sie noch nicht mal im krankenhaus besuchen bevor sie starb .wie kann ich mich aufmuntern .

...zur Frage

Nach Blinddarm op Abszess?

Halllo Community

Undzwar geht es um meinen Mann. Ihm wurde vor 3 wochen der blinddarm rausoperiert. Nach einer Woche KH Aufenthalt kam er nach Hause. In der Woche bekam er hin und wieder mal schmerzen und hat in der Nacht immer ziemlich viel geschwitzt. Ende der Woche bekam er sehr starke schmerzen das er zum Arzt gegangen ist. Er hat ihn ins Krankenhaus überwiesen und an dem Tag wurde er wieder operiert. Weil sich ein Abszess gebildet hat. Er war wieder eine Woche im Krankenhaus. So, nun zur Sache/Frage: Er ist seit 5 Tagen daheim ihm gehts soweit ganz gut. Bis auf das er heute ein ziehen auf der rechten seite hat. Morgen hat er wieder ein Termin ihm wird Blut abgenommen um zu sehen ob die Entzündungswerte normal sind. Wir haben ziemlich Angst das er wieder operiert werden muss.. Im Internet finde ich leider nichts. Kann mir jemand sagen ob sich so ein Abszess wiederholen kann? Ob es andere Möglichkeiten gibt um es zu behandeln. Bin für jede Antwort dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?