Schaffe das Studium psychisch nicht, was passiert wenn ich abbreche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

um ein café zu eroeffnen, brauchst du nicht bwl zu studieren. eine ausbildung in der gastronomie wuerde meiner ansicht nach mehr sinn ergeben. vielleicht kannst du die zeit bis zum ausbildungsbeginn mit jobben (z.b. kellnern) ueberbruecken, um dich ein bisschen an die atmosphaere zu gewoehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na ja, wirklich ein cafe? in augsburg gibt es ein grosses bekanntes caffe?

schaue mal dahin und vergeliche was du mitbringst? wenn es mehr gastätte ist als chafe dann solltest mal bei gestro fachleute schauen?

es gibt so viele die nicht lange gelebt haben im cafe bereich?

sorge für eine gute grundlage mit deinem studium? und lasse dich beraten von der hochschule. dort gibt es in der regen einen sozial dienst?

als ich eine ausbildung machte in augsburg ging ich zu kolbing die mir ein schöenes zimmer für wenig geld gaben. so könnte die fahrzeit wegfallen? die haben auch 2 sozialarbeiter für jugendberatung.

also lass den kopf nicht hängen?

vieleicht kommt noch ein konditor als traumprinz -:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
24.01.2016, 11:43

Was ist denn mit deiner Rechtschreibung los? Die Hälfte muss man ja zweimal lesen...oh weia!

0

Was möchtest Du wissen?