Schaff ich noch die 1.90m?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist bei Jungs unterschiedlich, während die einen mit 16 schon so gut wie ausgewachsen sind und nur noch wenige cm wachsen, fangen andere erst richtig an zu wachsen. Die Körpergröße ist genetisch vorbestimmt, daher kann man sich gut an den Eltern orientieren. Da deine Mutter eher klein ist und dein Vater durchschnittlich groß ist, denke ich, dass sich bei dir nicht mehr viel tun wird. Immerhin bist du schon größer als dein Vater geworden, bis vor 20 Jahren war es meist so, dass die Jungs größer als ihre Väter wurden, aber inzwischen kommt es immer öfter vor, dass die Jungs nicht mehr größer werden. Ich kenne allerdings jemand, der 1,85 m geworden ist, obwohl seine Eltern viel kleiner sind. Bei ihm in der Familie sind aber ein Großvater und ein Onkel sehr groß. Wenn es in deiner Familie noch einen Verwandten gibt, der etwa 1,90 groß ist, könnte es natürlich sein, dass du auf ihn rauskommst. 

Das Basketball spielen hat keine Auswirkungen auf das Wachstum. Ich hatte früher auch einige Ärzte gefragt, ob Sport sich auf das Wachstum auswirkt, die es verneint hatten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apollo12345
26.03.2016, 01:15

Naja, mein opa ist mittlerweile 68 und ein halben kopf kleiner als ich, mein anderer opa ist verstorben, jedoch war er auch nicht klein :) ich warte einfach ab und hoffe, dass es noch was wird 

0

Hallo! Das geht - aber nur mit viel Glück. Bitte mal hier meine Antwort von soeben lesen, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/wachstum-mit-17-maennlich?foundIn=list-answers-by-user#answer-199165379

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apollo12345
24.03.2016, 11:21

Na dann drück mir die Daumen :P 

Man wächst ja eig. bis zum 21. Lebensjahr und soll ca 0-10cm größer werden als der Vater, ich hoffe mal, dass das bei mir ebenfalls der Fall sein wird hehe :) danke dir für die Antwort

1

Was möchtest Du wissen?