Schäumt Shampoo auch im trockenen Haar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher kannst Du das Shampoo auch in trockenem Haar zum schäumen bringen ... dazu müsstest du aber recht viel Shampoo verwenden und das ergibt letztendlich absolut keinen Sinn.

Jedes wirklich qualitativ hochwertige Shampoo (z.B. Naturshampoos von MARIAS Organic Care, Sanoll, CulumNatura, etc.) kannst Du 1:7 bis 1:10 mit Wasser verdünnt aus einer Auftrageflasche direkt bei trockenem Haar den Ansätzen entlang auftragen und dann ganz normal durchshampoonieren.

Das nennt sich Ansatzhaarwäsche und die spart Shampoo (bei denen, die dafür geeignet sind), erspart dem Haar langfristig hektoliterweise Wasser (Wasser trocknet Haare aus) und da bei jeder Haarwäsche ja explizit ausschließlich der Kopf shampooniert wird, wird dadurch runtergerechent im Verbrauch aus jedem 15 bis 20 EUR Shampoo gerade mal noch ein ca. 2,00 EUR Shampoo.

Was Dir allerdings in keinem Fall erspart bleibt ist das Ausspülen des Shampoos/Schaums, denn wenn Du nicht gründlich ausspülst, kann das von Kopfhautjucken bis Schuppen generieren.

Und wenn Du irgendein herkömmliches Supermarkt-/Drogerie-/Friseur-Chemieshampoo verwendest, solltest Du die Haare vor dem eigentlichen Shampoonieren nicht nur "anfeuchten", sondern immer richtig durchspülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Wasser schäumt es nicht, ganz einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haare musst Du vorher nass machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
inasy 03.04.2016, 21:24

Dann muss ich sie doch wie gewohnt waschen.

1
ManuViernheim 03.04.2016, 21:27
@inasy
  • Hast Du etwa ein TROCKENSHAMPOO?
  • Meinst Du das Shampoo, welches Du immer nimmst?
1
Covergirl13 03.04.2016, 21:32
@ManuViernheim

Würde es ohne Wasser schäumen müsstest du sie trotzdem nass machen um den Schaum rauszubekommen.

0
inasy 03.04.2016, 21:36
@ManuViernheim

Nein Aber ist ja schon spät. Würdest du jetzt noch  deine Haare waschen?

0
ManuViernheim 03.04.2016, 21:37
@inasy

Ja. Du kannst wenn Du bald ins Bett gehst, ein Handtuch auf das Kopfkissen legen.

0

Was möchtest Du wissen?