Schäumt getrocknete(s) Wasser, Linsenflüssigkeit

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Schaum kommt vom Eiweiß, das wiederum kommt aus den Linsen und ist auch einer der Gründe, warum Linsen als Nahrungsmittel wertvoll sind. Hat nix mit Spülmittel zu tun.

Daß es getrocknetes Wasser nicht gibt, weißt ja sicher selbst... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terezza
05.07.2013, 17:09

Danke für den Stern!

0

Wenn ich zu schnell Linsenflüssigkeit einfülle schäumt das auch immer!! Ich glaube nicht, dass du dir Gedanken machen musst, zudem spülst du die Linsen vor dem erneuten Einsetzen eh wieder mit Flüssigkeit ab :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hhelpp
03.07.2013, 12:40

ich spül sie nie vor dem einsetzen nochmals ab - aber ich hab jetzt nen neuen Behälter getestet - hab da Linsenflüssigkeit reingegeben und da hats nicht geschäumt.

0

Wirf den alten Behälter zur Sicherheit weg und benutze einen neuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?