Schätzung durch den Zoll?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn sie nachweisen kann, daß sie wirklich das zu dem Preis gekauft hat, schätzt der Zoll nicht, sondern akezptiert das. Nur wenn er den Eindruck hat, daß die Rechnung gefaked ist oder daß neben dem, was offiziell bei ebay vereinbart wurde unter dem Tisch noch mehr bezahlt worden sein muß, wird er ggf. überlegen, ob das genauer untersucht werden muß.

Hmm, es ist wirklich sehr günstig. Aber es liegt der Ebay Ausdruck vor (da wurden glaub ich über 141 Stück von verkauft, zu dem Preis) und die PayPal Unterlagen.

Na ich glaueb meine Tante wird nix mehr in den USA bestellen.

0

also die grenze geht bis 45€ oder 50€ ich weis es nicht mehr ! und falls zoll verlangt wird sind es eh nur 19%

Paket aus dem Ausland - Post Verzollung - WO ist unser Paket?

So Leute, langsam bin ich mehr als verzweifelt. Niemand scheint uns helfen zu wollen oder Auskunft zu haben. Ich habe bereits vor einigen Tagen folgende Frage eröffnet: https://www.gutefrage.net/frage/post---paketverzollung-aus-dem-ausland-wer-hat-erfahrung?foundIn=notification-center

Das Problem besteht weiterhin, neuerdings gibt es aber ein Update: Wir konnten ENDLICH die Post erreichen, und nachdem ich unzählige Male von Hotline zu Hotline verbunden wurde, wurde uns ganz einfach gesagt: Die Informationen auf dem Brief reichen nicht aus, wir wollen eine Tracking-Nummer. Ich halte das Ganze mittlerweile für ganz einfaches hinhalten.

Wir haben die geforderten Unterlagen aus dem Brief per Einschreiben hingeschickt. Haben einen Nachweis dafür, dass dieser Brief angekommen ist. Bei der Hotline für Einschreiben wird dann nur gesagt Ja ist doch angekommen dann kann ich nichts weiter machen.

Dann wurd ich weitergeschickt zur Hotline mit internationalen Paketen. Da wurd mir nur gesagt Ohne Trackingnnummer können wir nichts machen.

Ich hab mehrfach beton das dieses Paket bei IHNEN vorliegen müsste und wir NUR den Brief bekommen haben mit dem Aktenzeichen. Ich habe mehrfach nachgefragt wieso dieses Aktenzeichen nicht ausreicht. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso zur Bearbeitung des Paketes ausreicht die geforderten Unterlagen einzusenden, aber bei Auskunft urplötzlich die Trackingnummer gefordert wird.

Ich bin mir sicher, dass der Mitarbeiter nicht verstanden hat worum es geht. Er wollte mir auch nicht zuhören ohne Trackingnummer. Jetzt ist es erneut nach 16Uhr, wir können wieder niemanden erreichen. Ich habe nun den Absender aus dem Ausland kontaktiert, sollte dieser sich allerdings nicht melden dann stehen wir ziemlich doof da, oder nicht?

Es muss doch irgendwie möglich sein, dass uns die POST wo das Paket ja auch angeblich liegen soll, sagt ob es noch da ist oder wieder zurückgeschickt wurde? Was bringt denen denn die Trackingnnummer, wenn es bereits bei IHNEN SELBST angekommen ist? Ab dem Zeitpunkt wäre doch sowieso eine andere Sendungsnummer aktuell oder nicht?

Ich kann jetzt nur noch auf Antwort vom Absender hoffen, sonst seh ich schwarz. Ich würde mich sehr sehr freuen wenn hier irgendjemand ähnliche Erfahrung hat und helfen kann. Wir verzweifeln langsam.

PS: Übrigens konnten wir auch das Zollamt erreichen, es liegt und lag in den letzten 4 Wochen kein Paket für uns bei Ihnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?