Schärfe an Schleimhäute gelangt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich halte das mal für ein totales Gerücht! :-) Selbst wenn du mit deiner Hand, ob Mann/Frau da was angefasst hast, wird da nichts brennen.

Wenn du auf die Toilette gehst ist das was anderes. Wenn du dir in die Augen fasst, ok.

Ich glaub dir diese Aussage nicht.

Oh, das kannst du mir ruhig glauben, das brennt wirklich total.. Aber durchs waschen wurde es besser, ich wollte nur wissen ob das gefährlich ist :)

0

jap das kann brennen >.< nach dem ersten mal weis man es dann wenigstens ;) gefährlich is es nich, aber ehrlich gesagt wie bekommt man chili-gewürz in die intimzone? schmierst du es dir in die hose oder was? :D

Es ist Schärfe grad 10 also das höchste überhaupt.. Für die Schleimhöute soll das ja nicht sehr toll sein. Nein, ich habe die Schärfe auf meine Semmel gegeben, die mit den Händen gegessen und mich nachher gewaschen. Diese schärfe IST nach einmal Hände waschen leider nicht weg :)

0

Merke: nach dem Klo und vor dem Essen Hände waschen nicht vergessen :-)

In diesem Falle wäre es umgekehrt besser gewesen.....

0
@FreundHase

recht haste ;-) was fummelt die sich auch mit ungewaschenen Händen da unten rum?

0
@Buntfisch

Meine Hände waren sogar doppelt gewaschen aber die Schärfe hat Schärfegrad 10 also der stärkste überhaupt. Das ist mit einmal Händewaschen. Nicht weg ;-)

0
@Herewegoeskimo

nun tu mir einen Gefallen und fass dir nicht auch noch an die Augen ... das brennt wie Hölle ;-)

0

Was möchtest Du wissen?