3 Antworten

Du wiegst vorher die Gesamtmenge und wiegst hinterher die Schale. Dann rechnest du Gewicht der Schale geteilt durch Gewicht der Gesamtmenge mal 100 und schon hast du den prozentualen Schälverlust.

Wiegen, schälen, nochmal wiegen. Die Differenz aus beiden Gewichtsangaben ist der Schälverlust.

Brutto - Tara = Netto ;-)

z.B. Kartoffel - vor dem Schälen und nach dem Schälen wiegen. Differenz ist Schälverlust als Masse.

Schälverlust in g * 100 / Masse vor dem Schälen = Schälverlust in %



Kannst du das auch mit% erklären

0

Was möchtest Du wissen?