Schäferhund auslauf?

5 Antworten

Kommt drauf an ob es ein gesunder Hund oder so ein Showkrüppel ist...

Grundsätzlich lastet man DSH eh nicht über Gassi aus, 1-2 Stunden am Tag auf 2-3 Spaziergänge verteilt reicht dann auch in dem Alter locker.

Bei "zu viel" Auslauf kannst du nie einen Fehler machen, schon garnicht bei 10 Monaten und überhaupt nicht bei einem Schäferhund. Das ist wie mit Geld, je mehr desto besser. Ich behaupte hier mal dass der dich locker schafft.

Ein 10 Monate junger Hund ist noch nicht ausgewachsen und somit ganz nach Paracelsus: Die Menge macht das Gift!

3

Gerade bei einem DSH kann den Hund ein solcher Rat das Leben kosten... bzw stark verkürzen

2

Was möchtest Du wissen?