Schäferhund auf 40m² zu halten Quälerei und erlaubt?

4 Antworten

Es kann so sein, dass die gegenüberliegende Wohnung größer ist. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass eine 5 köpfige Familie auf 40 qm´lebt?! Was den Schäferhund betrifft, so kann ich einerseits sagen, dass viele große Hunde gar nicht so viel Platz benötigen, wie man veraltert der Meinung war. Sie liegen ohnehin oft faul auf ihrem Platz, benötigen dafür aber umso mehr Auslauf draußen. Immer an der Leine für kurze Wege ist nicht artgerecht. Sie benötigen Platz zum rennen, andere Hunde vielleicht zum spielen und auch geistige Herausforderungen. Aber vielleicht ist der Hund auch schon sehr alt und benötigt deshalb noch kaum Auslauf? Dennoch liest es sich nicht gut, was du schreibst. Auf jeden Fall nicht artgerecht.

27

80m²

0
25

Natürlich braucht man, wenn man größere Hunde hält, auch eine große Wohnung. Klar der Auslauf ist am Wichtigsten, aber selbst alte Hunde brauchen diesen noch, vorallem Joggen ist für alte Hunde gut. Hunde wollen aber auch in der Wohnung genügen Platz und Bewegungsfreiheit haben und dieser Platz sollte auch gegeben sein.

0

40m² sind viel, viel zu wenig, vorallem wenn man mit 5 Personen dort wohnt. Für einen Schäferhund sollte man schon eine große Wohnung, bestenfalls ein Haus haben + Garten. Und natürlich braucht so ein Hund mehrer Stunden Auslauf und muss ausgelastet werden. Andernfalls könnte der Hund bald Aggressionen bekommen und wer weiß was dann passiert.

27

80m²

0
7

Also meinem Schäferhund/Malinois Mix geht es in unserer 55m² herrvorragend ;) In der Wohnung ist er eigentlich fast nur am Dösen und wir gehen lange spatzieren wo er schön ausgepowert wird ^^

Ein großer Hund brauch nicht immer eine große wohnung und erstrecht keinen Garten um sich wohl zu fühlen. der garten dient den meißten menschen dann eher als Gassigehersatz ;) Natürlich sollte die kleine Wohnung dann so sein das mit der Rude wedeln kann ohne alles umzuhaun ^^

0

5 Menschen auf 40 qm ist doch auch eine Quälerei, oder?

27

80m²

0

weißer schweizer schäferhund charakter und haltung...

hallo , ich habe mal paar fragen zu der rasse weißer schweizer schäferhund :

-kann man die hunde in der wohnung halten ? -wieviel fellpflege brauchen sie ? -wieviel (std.) sollte man mit ihnen gassi gehen ? -was kann man als geistige auslastung machen ? -vertragen sie sich generell mit anderen hunden ?

LG AnnikaB

PS: ich will einfach mal ein paar info´s haben ;)

...zur Frage

Schäferhund Welpen Stubenrein

Also ich hab jetzt einen 14 wochen alten Schäferhund bekommen. Er lebt aber bei uns im Garten und kommt nicht ins haus. Sein Großes geschäft verrichtete er anfangs nur an den ecken im garten mittlerweile tut er es im ganzen garten verstreut... Ich würde gerne wissen wie ich ihn dazu bringe nur ein einer stelle zu machen oder falls möglich nur beim gassi gehen zu machen denn ich hab das gefühl er will draußen gar nicht.Einmal bin ich mit 2 stunden gassi gewesen damit er das erste mal draußen macht es kam NICHTS und kaum hab ich die leine am haus abgemacht... rennt er in den garten und s*heißt in die mitte....

Kann mir da bitte einer helfen

...zur Frage

Schäferhund in der wohnung?

Hi meine Freundin und deren Mutter möchten einen Schäferhund in einer 2 Zimmer Wohnung halten und Freundin15 geht noch zur Schule und ihre Mutter arbeiten dh. der hund wäre oft alleine ich finde so große Hunde gehören nicht in eine Wohnung was meint ihr dazu?

...zur Frage

Könnte man einen golden Retriever 8 stunden alleine lassen?

guten morgen, meine Freundin möchte sich eine Hund kaufen, da sie tiere sehr liebt. sie liebt vor allem golden Retriever, doch sie arbeitet 8 stunden am tag.. deshalb müsste der Hund in dieser zeit alleine bleiben. natürlich würde sie davor nochmal ausreichend Gassi gehen und nach der Arbeit ebenso. sie wohnt in einer 120 Quadratmeter Wohnung mit garten. was denkt ihr darüber. von den Wohnverhältnissen finde ich es ok.. aber 8 stunden alleine würde das funktionieren?

...zur Frage

Wäre das in Ordnung(Hund)?

Ich sehe zurzeit öfters eine Frau mit ihrem Hund Gassi gehen und diese Frau zerrt dermaßen an der Leine obwohl der Hund sich nur mal kurz umgedreht hat. Sie zerrt ihn sogar so weit dass seine Vorderbeine in der Luft sind. Falls es wichtig ist es ist ein Schäferhund . Und jetzt wollte ich wissen ob ich diese Frau auf ihr Fehlverhalten ansprechen soll ?(bin recht schüchtern)

...zur Frage

Huskey in der Wohnung?

Guten Tag,

Ich möchte mir sehr sehr sehr gerne ein Hund besitzen. Ich habe mir überlegt einen Huskey zu nehmen, weil ich in sehr toll finde. Das problem ist das ich in einer Wohnung in Wien lebe aber neben mir viele große Parks besitze und gerne Sport mache. Aber leider Arbeite ich auch öfters von 8-17 Uhr. Meine Eltern können in währendessen rausnehmen usw.
Die Frage lautet deswegen ob es möglich ist in diese umstände einen Huskey zu besitzen, falls nicht einen Akita oder andere Rassen. Wenn es andere schaffen wieso ich nicht?

Vielen Dank fürs Durchlesen

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?