Schädlich von Windows xp auf windows 8.1

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die frage ist, wird er mit 8.1 laufen, ich weiß ja nicht mal was du für ne mühle hast. ich persönlich würde es aber erst mal mit windows 7 versuchen. immerhin ist das noch nicht so stark auf touch ausgelegt....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolimolini
01.02.2015, 13:07

ich frag mich ja ob er mit 8.1 laugen würde oder ob es allgemeine probleme gibt. ich wollte gerne windows 8.1 weil ich etwas bestimmtes nur mit mindestens Windows 8 holen kann... und Windows 8 finde ich nicht mur halt 8.1

0

Es schockt mich, dass Leute nachwievor mit XP arbeiten, wo der Support vollends schon voriges Jahr eingestellt wurde.

Du solltest dich schlau machen, welche Systemanforderungen Win 8.1 benötigt, es kann sein, dass dein Rechner gar nicht die nötigen Voraussetzungen dafür hat.

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/system-requirements

Eigentlich ist das net allzuviel, aber dennoch das im Vorfeld mal prüfen.

Zudem ist es net schädlich, hauptsache du machst vorher ein Backup all deiner relevanten Daten. Worauf du achten solltest, dass vermutlich ne Menge Programme oder Spiele nicht reibungslos unter Win8.1 laufen werden - wenn sie denn überhaupt noch unter Win8 laufen.

Wenn würd ich dir eher zu Win7 raten, da sind die Probleme eher geringer und man kann zur Not mit ein paar Tricks mehr zum laufen bringen.

Zudem - alte Windows-Regel: nur jedes zweites Windows ist wirklich gut!

Win8 / Win 8.1 = mies, unhandlich, vieles muss man stundenlang suchen

Win7 = läuft rund und ist gut

Win Vista = extremer Schrott

Win XP = eines der besten OS ever, zumindest nach SP3 (war vorher aber auch relativ rund)

Win 2000 = lief sehr ruckelig

Win98 = lief einigermaßen rund, auch hier waren zwar SPs nötig, aber es funzte

Win NT 4.0 + NT 3.51 = was bitte war das?!?? Hatte nur Ärger damit

Win 95 = die Mutter aller Bluescreens zu Anfang, lief dann aber rund

Win NT 3.5 = war katastrophal

Win 3.1 = tolles Win, war mein erstes, lief gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte überprüfe zuerst ob der PC die Systemvoraussetzungen für WIndows 8.1 erfühht: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/system-requirements

Dann überprüfe ob es für das Mainboard Treiber für WIndows 8.1 gibt!

Trifft einer der Punkte nicht zu kannst du ein Upgrade vergessen!

Gruß Daniel Lehner, Team PC Help | Mitglied im gutefrage.net Experten-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber einige Programme werden nicht mehr laufen können, da sie nur für xp erstellt wurden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows ist generell schädlich für deinen PC ;)

Aber wenn es Windoof sein muss. Back Up deine Dateien und installiere Windows 8.1. Dann spiel deine Dateien wieder auf deinen Rechner :)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolimolini
01.02.2015, 13:05

warum ist windows generell schädlich?

0

Was möchtest Du wissen?