schädlich papagei süßigkeiten zu geben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja sehr schädlich. Aber es gibt eine Möglichkeit. Es gibt genügend Leckerle für Papageien, die sie auch gerne annehmen. Du musst halt ein Papageien shop aussuchen, damit du bestimmte Sachen erhälst. Viel Spaß dabei!

Nein, es ist absolut nicht okay, Papageien Schokolade zu geben. Diese ist sehr schädlich für den Vogel, sie enthält zu viel Zucker, zu viel Fett, zu viel Milchzucker. Für hunde und katzen ist auch der Kakao selbst darin schädlich, soweit ich weiß, für Papageien vermutlich auch. Kaum ein menschliches Gericht ist für Papageien geeignet. Sag deinem Freund bitte, er soll ihm naschen lieber Obst geben. Sonst wird er auf Dauer erkranken!

Übrigens sollte man Papageien auch nicht alleine halten. Es sind soziale Tiere, die mindestens einen Artgenossen an ihrer Seite brauchen, um gesund zu bleiben und ihre natürlichen Verhaltensweisen auszuleben. Fast alle einzeln gehaltenen Papageien entwickeln Verhaltensstörungen, die von Fixierung auf den Partner über Schreien und Aggression gegenüber anderen Familienmitgliedern gegenüber bis zu Feder rupfen und Selbstverstümmelung reichen können. Ein einzeln gehaltener Vogel leidet, leider, auch wenn man es ihm vllt. nicht gleich ansieht! Im Interesse seines tieres sollte er es unbedingt vergesellschaften. Papageienhilfen und Tierheime, auch viele Vogelforen, vermitteln geeignete Partner und beraten, was bei der Vergesellschaftung zu beachten ist. Der Vogel wird es ihm danken!

Und wenn du mit dem Gedanken spielst, dir auch einen papagei zuzulegen - bitte überlege es dir gut und informiere dich gründlich. Bedauerlich viele Papageien werden bald wieder abgegeben. Diese Tiere sind sehr teuer in Anschaffung und Unterbringung, brauchen eine große menge Platz, einen tierarzt, der sich mit ihrer Behandlung auskennt, jeden Tag sehr viel Beschäftigung und sie können sehr alt werden - viele bis zu 80 Jahre! Du hast die Verantwortung für das Tier, sein Leben lang.

Hoffentlich ist es kein Norwegischer Blauling (Für die "Monty Python"-Fans)... aber im Ernst: Frag lieber einen Tierarzt.

also sowas ist totales gift für den papagei, das kommt davon wenn man einfach ein tier kauft und sich nicht VORHER genau über dieses informiert, da kann ich nur kopfschütteln über solche menschen.

Spinnt ihr??? Wie alt seit ihr denn? Hunde+Schokolade ist absolut tödlich (ab einer bestimmten Menge), wie das bei Vögeln ist weiß ich nicht. Würde es aber nicht ausprobieren. habt ihr nichts anderes was ihr geben könnt? So viel Dummheit auf einmal : (

hör auf mit ab und zu. das hat die ratte meines bruders umgebracht.

Was möchtest Du wissen?