Schäden am Laptob nach Sturz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, noch Nachtragend eine Antwort: Deiner Beschreibung nach könnten die Tastarme der Festplatte aufgeschlagen sein. Somit wäre ein Teil der Festplatte zersört. Dadurch startete Windows auch langsamer, weil die Daten nicht richtig gelesen wurden. Durch das Formatieren hast du deine Festplatte komplett geleert. Als du nun Windows Neu Installiert hast, wurde dieses vermutlich auf einen anderen Bereich der Festplatte gepackt. Sollte aber irgendwann wieder etwas auf diesen beschädigten Bereich gespeichert werden, wird es nicht richtig funktionieren. Blöd wird es, wenn dann ausgerechnet System Dateien von z.B. einem Update da abgelegt werden.

Meine 2. Diagnose, die sich aber nach erneutem Lesen erledigt hat, war, dass Minecraft durch das Apprupte ausschalten die Daten nicht richtig gespeichert hatte. Jedoch wäre Windows (bis auf eine Fehlermeldung) normal Hochgefahren. Daher ist vermutlich mehr zerstört.

LG


Halloleuteder5 28.04.2015, 18:52

Danke und was sind die Tastarme eine festplatte ( also sind die tastarme in den lese-schreibköpfen drinne oder auf den platten oder sonstwo ( nur damit ich weiß was da genau  kaputt ist ) ) ach und was sind die anzeichen das wirklich die tastarme kapput sind ? außerdem hab ich nach dem sturz den laptop aufgeschraubt und mir die hdd ( festplatte ) angekukt aber da war äußerlich alles in ordnung )

0
Halloleuteder5 28.04.2015, 18:58
@Halloleuteder5

ach und zeigt windows das daten weg sind durch die aufgeschlagenen tastarme ?  ( da steht das 891 gb die festplatte insgesamt als vollumen hat, aber ich kann nur 860 gb verwenden ... selbst wenn da ein paar gb für windows 8.1 weggehen sind  da immernoch mehr als 15 gb frei ...

0
AlesanaEmoBoy 28.04.2015, 20:04
@Halloleuteder5

Die Tastarme "schweben" nur wenige Mikrometer über den Speicherplatten. Du musst dir eine Festplatte vorstellen, wie ein Turm aus mehreren CD's, die aufeinanderschweben, zwischen denen die Schreib- und Leseköpfe "schweben". Die Platten bewegen sich sehr schnell (die Umdrehungen pro Minute variieren pro Festplatte) und die Köpfe bewegen sich nach innen und nach Außen innerhalb weniger Millisekunden. Bei einer Festplatte geschieht alles sehr schnell. Wenn so ein Arm bzw. Kopf aufschlägt, beschädigt dieser die Empfindlichen Platten. Wenn man bedenkt, dass ein einziges Staubkorn schon die Köpfe blockieren kann, weil es größer ist, als der Abstand zwischen Kopf und Platte. Merken tust du es meist erst dann, wenn dieser Teil beschrieben wird und die Fehler sich häufen. Nachschauen, welcher Teil beschädigt ist, geht leider nicht.

0

Wenn alles normal läuft, kannst du dir die Frage doch eigentlich selbst beantworten.

Halloleuteder5 18.04.2015, 16:23

Ja ok, aber was ist dann wegen den komischen sachen im game ?

0
Gehilfling 18.04.2015, 18:34
@Halloleuteder5

Das weiß ich nicht. Eventuell wärs nach dem Neuinstallieren von Minecraft auch wieder anders gewesen.

1

Was möchtest Du wissen?