Schäden am Auto durch Kastanie auf Parkplatz der zum Grundstück gehört

5 Antworten

Du selbst. Eine Kastanie wirft erwartungsgemäß ihre Früchte ab, da mußt Du vorsorgen. Wir haben unter einem Walnußbaum eine alte Decke auf Motorhaube und Kotflügel gelegt, weil wir alles voller kleiner Dellchen hatten.

So wie ich schätze egal wem die Kastanie oder der Parkplatz gehören: Herabfallende Kastanien im Herbst sind ein Risiko, dem sich der aussetzt, der seinen Wagen drunterstellt. Der Kastanienbesitzer hat das nicht zu vertreten. Höhere Gewalt. Auf dem Schaden am Auto bleibst Du sitzen. - Es sei denn, Du hast einen der den Parkplatz vermietet UND dafür einsteht, dass da keine Beschädigungen stattfinden. Aber so ist es ja wohl nicht.

Das Problem liegt darin das die Kastanie rechts daneben steht sprich ich stehe nicht dirkt darunter.

Was möchtest Du wissen?