Schädelbruch bei Enten?

1 Antwort

Die beiden wären eigentlich ein Fall für eine Notschlachtung. Selbst wenn sie diesen Angriff überleben, können bleibende Schäden zurück bleiben. Aber meine größte Sorge wären die Schmerzen und die Versorgung der Tiere. Enten lassen sich nicht so gerne anfassen wie ein Hund oder eine Katze. Jedes anfassen ist oft mit Stress verbunden. Stress, der der Heilung im Wege steht.

Es gibt Tierärzte, die noch versuchen die Nachgeburt mit durchzubringen. Ist auch für die Vergütung besser. An den Behandlungen kann man sehr viel mehr verdienen als an zweimal einschläfern.

Ich würde sie entweder selbst erlösen oder einen anderen Tierarzt aufsuchen. Am Besten einer, der sich auf Nutztiere spezialisiert hat.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?