Schädel verändert sich durch Hirntumor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Schädel ist ein sehr massiver Knochen. Ein Tumor würden; glaub ich, nachgeben, also eher zu Gehirn drücken. Wahrscheinlich wachst du nur! Wenn du dir Sorgen machst, rede mit deinen Eltern, vllt. könnt ihr einen Termin mit einem Arzt ausmachen!

Nein, der Schädel ändert sich nicht. Das kann er gar nicht, da er aus Knochen besteht. Es sei denn, du hättest ihn dir gebrochen. 

Ein Hirntumor äußert sich anders. 

Wenn die Geheimratsecken größer werden, ist das kein Anzeichen für eine Krankheit, außer vielleicht Haarausfall.

Was möchtest Du wissen?