Schadet Sonneneinstrahlung einer Ledermatratze?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich rate absolut dringend davon ab!!! abgesehen davon, dass regen trotzdem von oben, aber auch von vorne und evtl seitlich reinkommen kann, ist jeglicher witterungseinfluss "tödlich"! nachts ist es noch wirklich kühl, v.a. aber feucht draussen. und die sonne - sie schadet übrigens ALLEN möbeln. Polstercouches, Schränke, Ledermöbel, ALLES verblasst durch sonneneinstrahlung. übrigens selbst IN der Wohnung.v.a. auch die temperaturwechsel killen das teil.

Nun, du siehst es offenbar etwas anders als ich. Für mich wäre diese Relaxliege ein Gebrauchsgegenstand, von dem es mir egal wäre, ob seine Farbe im Lauf von Jahren etwas verblasst, immer noch besser, als auf dem Dachboden vor sich hinzudümpeln. Wenn also nur die Farbe Schaden nähme, würde ich es in Kauf nehmen. Wenn aber das Leder rissig würde, würde ich alles rückgängig machen.

0
@allgu007

Na ich rahte dir, einfach das Teil vor starker Sonnenstrahlung oder Regen gut abzudecken aber so, dass das Leder immer noch luft hat. aber du, ansonsten Leg sie doch erst dan raus wen du im Balkon relaxt oder dich sonnst und ansonsten wen du sie nicht benutzt, wür ich sie immer an einer guten schatten stelle in der wohnung bewahren, für 120€ währe mir das teil lieb und teuer, behandel es gut, glaub mir.

0
@allgu007

es wird risse kriegen, glaub mir. ich nehm dich ernst und will dir helfen und nehm mir zeit. es ist mir eben nicht egal. und ich sehe es wie brooklyn. 120 euro sind auch geld. LG

0

Was möchtest Du wissen?