Schadet Nagellack (vor allem Klarlack) den Fingernägeln?

1 Antwort

Bei mir ist das auch immer so und ich pflege sie dann immer sehr lange. Bei billignagellacke ist das mit den Verfärbungen leider so. Ich benutze immer klarlach und Nagelweißstif das sieht super aus und fühlt sich toll an. Für die nagelränder kannst du eine Handcreme benutzen. Ich denke nicht dass Klarlack schadet aber das das ein chemisches Laborprodukt ist und nich aus pflanzlichen biostoffen ist ja eh klar. ; )

Was kann man tun, damit Nagellack nicht schon nach 2 Tagen abblättert?

Hey Mädels, bei blättert der Nagellack immer so schnell ab. Gibt es irgendwas, was hilft, dass dies nicht so leicht passiert? (Klarlack nehme ich schon) LG

...zur Frage

Schadet edding den Fingernägeln?

Ich lackiere mir oft meine fingernägel und schreibe darauf mit edding etwas und jetzt habe ich angst das es meinen nägeln schadet? stimmt es das edding den fingernägeln schadet?

...zur Frage

Nagellackgeruch schädlich für Meerschweinchen?

hallo Leute, ich lackiere (und ablackiere) meine Nägel schon sicherheitshalber in einem anderen Zimmer als dem, in dem die Meerlis stehen. Jetzt wollt eich aber auch fragen, ob der Geruch oder was auch immer sich da noch in der Luft verbreitet und so riecht, schädlich/giftig für meerschweinchen ist. Vielen Dank schonmal :) Lg

...zur Frage

Kaputte, dünne Fingernägel?

Hallo :)
schon ein paar Jahre habe ich Probleme mit meinen Fingernägeln aber seit einigen Wochen ist es zimlich extrem geworden.
Die Fingernägel sind dünn, weich und brüchig.
Oft löst sich eine dünne Schicht an der Nagelspitze. Ich glaube das nennt man splitten. Aber manchmal habe ich auch nur noch vorne an der Spitze eine ganz dünne schicht, díe ich so abziehen kann. Meíne Fingernägel lassen sich Problemlos runter drücken sogar mit Klarlack.
Der Klarlack hält bei mir meistens nur maximal 2 Tage da er vorne dann abblättert. Ich schätze mal weil die Nägel zu dünn sind und bei der Arbeit oder ähnlichen knicken. Meine Nägel sind nicht lang da sie eh dauerhaft abbrechen.
Vorgestern habe ich mir einen Klarlack drauf gemacht und drüber einen Top Coat mit Gel Effekt und selbst der ist heute schon an den Spitzen komplett abgeblättert.
Farbigen Nagellack trage ich nur ganz selten weil der auch schnell abblättert und das natürlich nicht gut aussieht.

Hat jemand vielleicht einen hilfreichen Tipp?
Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Erste Nagelschicht wegen Verfärbung entfernt, gefährlich?

Also meine Fingernägel hatten sich zur hälfte gelblich verfärbt, was wahrscheinlich am Nagellack lag den ich vorher oft drauf hatte. Da ich nicht mit gelben Fingernägeln rumlaufen wollte habe ich sie immerwieder lackiert. Mir ist dann beim entfernen des rest Nagellack aufgefallen das sich beim rubeln das gelbe wie eine Zwiebel an einer stelle abstreift und hab dann so mit Nagellack entferner alles mit nem wattepad abgekratzt bzw. abgerubbelt. Meine Nägel waren wieder wie neu und fühlen sich richtig sauber an. Ein wenig wie die abgestreifte saubere Schicht einer zwiebel auch richtig weich. Meine sorge jetzt ist aber ob das überhaupt gut war die erste Schicht was so gelb war abzumachen. Kann sich das entzünden oder so? Weil im internet stand bei verfärbungen vom nagel immer was von aufheller oder Zitronensaft und nix von abrubbeln. Hab die Nägel aufjedenfall nochmal mit ner Handcreme mit Olivenöl basis eingecremt. Also was meint ihr? Kennt ihr euch da vllt bisschen besser aus? :)

...zur Frage

ist im abgebrochenem nagel nagellack schädlich?

wie man hier sieht ist mein fingernagel tief eingerissen (habe bereits mit dem teebeuteltrick versucht zu retten). nun meine frage : meine  nägel waren bereits vor dem riss rot lackiert beim entfernen des lackes habe ich diesen leider nicht aus dem riss bekommen ... ist dies nun schädlich für meinen nagel/ finger etc. weil ich glaube das der lack auch unter dem nagelbett nun "klebt" lg und danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?