Schadet Nagellack dem Nagel?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nein 85%
Wenn du sie oft lackierst 14%
Keine Ahnung 0%
Klar 0%
Jap 0%

9 Antworten

Nen,und das ist der Grund: Die Nägel an unseren Fingern und Zehen sind - wie das Haar - totes Gewebe, das aus einem verhärteten Protein besteht: der Hornsubstanz Keratin.

Der sichtbare Teil des Nagels heißt Nagelkörper; die Nagelwurzel ist dahinter in der Hautfalte verborgen.

Unter dem Nagel liegt das Nagelbett. Hier teilen sich die Zellen, verhornen, sterben ab und werden so zum Bestandteil des Nagels.

Nein

nicht das ich wüßte, ausser es sind ungesunde stoffe verarbeitet aber davon habe ich noch nichts gehört.. im gegenteil, wer leicht brüchige nägel hat die gern einreissen oder dergleichen tut es manchmal gut zb mal einen klarlack zu benutzen, das stärkt ja in dem moment den nagel und so kann er nicht mehr so leicht einreissen oder abbrechen ;)

Wenn du sie oft lackierst

Ich würde jein sagen, nicht direkt der Nagellack schadet den Nägeln, aber dafür der Nagellackentferner, den du später benutzen musst, da da teilweise 'giftige' Stoffe drin sind und sie den Nagel mit der Zeit 'ausdünnen', sodass sie schneller brechen oder sich spalten. Wenn du sie dann zu häufig lackierst (und später die Farbe wieder entfernst), ist das dann schlechter für die Nägel. Außerdem kommt weniger Luft an die Nägel, wenn du Farbe drauf hast, wodurch sie auch wieder etwas "geschwächt" werden.

Wenn ich mir bspw jede Woche ne neue Farbe drauflackiere kommt es nach 4 Wochen in Folge (ohne Pause) dazu, dass die Spitzen sich spalten, obwohl ich so gut wie keinen billigen Nagellack verwende. Verfärbungen kommen nur bei den 'schlechteren' Nagellacken vor.

Nein

Nein, Nagellack ist absolut unschädlich für die Nägel. Das einzigste was passieren kann ist, dass sich die Nägel gelb verfärben, wenn du sie oft lackierst, aber das kann man vorbeugen, in dem man vor dem eigentlichen Nagellack einen Unterlack oder einen Klarlack aufträgt.

Nein

, er schadet den Nägeln nicht.Höchstens verfärben die Nagellacke deine Nägel etwas. Nur der Nagellackentferner schadet den Nägeln.Durch den Alkoholgehalt trocknet er Nagel und Nagelhaut ziemlich aus.

Nein

Wenn du Unterlack verwendest und gescheiten Nagellack-Entferner ist das kein Problem.

Nein

Benutz einen Unterlack dann bekommst du auch nicht so schnell hässliche Verfärbungen :)

ja, man kann sich die kniescheibe auskugeln

Nein

aber nagellackentferner

Was möchtest Du wissen?