Schadet gelegenheitsrauchen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

so wenig ist das ja gar nicht. Wie schädlich genau Rauchen ist, ist noch nicht abschließend geklärt. Sicherlich ist das auch ein wenig Veranlagungssache und mancher kriegt vielleicht Lungenkrebs und Dauerhusten, wo ein anderer noch nicht viel merkt.

Definitiv sind aber schon geringe Mengen der giftigen Substanzen in der Lunge gesundheitsschädlich und Nikotin ist ein Nervengift. Natürlich schädigst du damit also deine Lunge (und auch z.B. deine Haut und dein Herz-Kreislaufsystem/deine Adern). Wenn du z.B. als Frau die Pille nimmst, ist Rauchen ein zusätzlicher Risikofaktor für Thrombosen.

In jedem Fall würde es dir dein Körper danken wenn du ganz aufhörst und dein Geldbeutel auch ;) Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich es also drangeben. Ich habe allerdings auch noch nie an einer Zigarette gezogen und hab es auch nicht vor - aber nicht rauchen ist auf jeden Fall gesünder ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Immerhin ist es wesentlich gefährlicher als passives Rauchen und dazu sagt Sir Richard Doll 1985 immerhin : 

"Eine Stunde pro Tag im gleichen Zimmer mit einem Raucher löst mit einer 100-fach grösseren Wahrscheinlichkeit Lungenkrebs bei einem Nichtraucher aus, als 20 Jahre in einem Gebäude in welchen Asbest in die Wände eingebaut wurde"

Immerhin einer von 20 Toten infolge des Tabakrauchs geht auf das Konto des Passivrauchens

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von idontfuckwithyo
31.10.2015, 07:17

Hab aufgehört danke dir auch 👌🏽

1

Frag mal deine Lunge. Die kann dir genau sagen, wie es für sie ist, mit Teer verklebt zu werden. Dabei ist es egal, ob du nur am Wochenende qualmst oder jeden Tag. Rauchen ist uncool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht wenig. Wenn du deinen Lungenkrebs nur am Wochenende fütterst oder jeden Tag ist egal - du fütterst ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

theoretisch ja weil in zwei tagen o-O viel aber wenn du dich ich sage mal ,,zurückhäslt,,also nur noch 2dann geht das Risiko auf fast 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schadet genauso wie normal rauchen...und um auf die frage zurückzukommen...krebserhöhung ist nicht nachgewiesen, allerdings schwere leber schäden, herzklappenverschleiss etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?