Ist fahren im hochtourigen Bereich langfristig schädlich?

6 Antworten

Der Verschleiss ist dann etwas höher, die Lebensdauer also etwas reduziert, aber mit einem kapitalen Schaden musst Du beim Fahren unterhalb des roten Bereichs dadurch nicht rechnen.

Na, denk mal an die Kolben-Geschwindikteien bei diesen Drehzahlen. Der Kolben legt dann in einer Minute (z. B.) 7000mal den Weg vom oberen zum unteren Totpunkt zurück; wenn du den Kolbenhub kennst, kannst du dir die Geschwindigkeit ausrechnen. Zusätzlich wird er in den Totpunkten 7000mal gebremst und beschleunigt; denk mal an die Lager, die das aushalten müssen. Also solltest du zu hohe Drehzahlen möglichst (außer beim Überholen und beim allgemeinen Beschleunigen) meiden. Das gilt natürlich auch für extrem niedrige Drehzahlen, bei denen der Motor ruckelt.

Ich glaube der Schaden ist SO minimal, dass Du davon nichts merken wirst. Heutige Autos sind sehr hochwertig verarbeitet und bei ordnungsgemäßer Pflege wird selbst hochtouriges Fahren dem Motor nicht merklich schaden! BWM setzt zum Beispiel gerade bei den M-Modellen (M5, 507 PS) auf das Hochdrehzahlkonzept!

Fiat Punto 176, 90.000KM, was ist kaputt. Motor immer heiss..?

Hallo com,

Mein Fiat Punto 176, 60Ps, läuft immer heiss , immer über dem roten bereich die nadel, sobald ich ihn entlüfte, gehts dann ist auch die Heizung warm aber dann nach 30 km ca, ist die Heizung kalt und motor heiss... thermostat getauscht, filter getauscht, was noch??? Dringend hilfe..

...zur Frage

Schadet es dem Akku meines Elektro-Rasierers, wenn ich ihn DAUERHAFT am LADEGERÄT lasse?

UND: Wenn ich den Rasierer dauerhaft am Ladegerät lasse, zieht er dann DAUERHAFT Strom oder schaltet er sich AB , wenn er voll ist?

...zur Frage

Wie funktioniert Chiptuning bei autos?

Und ist es schädlich oder sonstige nachteile für motor/auto? Auf den seiten wird noch versprochen weniger spritverbrauch oO was ich nicht denke. Aber allgemein, was sollte man drüber wissen?

...zur Frage

chip tuning gut oder nicht?

Hey leute bin am überlegen ob ich in meinen chevrolet aveo (84ps) chip tuning einbaue, habe mal im internet ein wenig rumgeschaut und dort steht immer, das chiptuning sehr gut wäre und hat bei denen so 10-15ps gebracht, der nächste schreibt dann aber wieder es is fast sinnlos und würde nur was im hohen drehzahl bereich bringen bzw höchstgeschwindigkeit. wenn überhaupt und das so viel ps mehr sehr unwahrscheinlich wäre. also was ist denn jetzt mit chip tuning ist es nun hilfreich auch im kleineren bereich der drehzahl? oder bringt es denn sogut wie nichts bemerkbares? möchte mir eben etwas billigeres einbauen das aber auch was bringt und nicht teure und neue teile kaufen für den Motor. Sprit soll es auch einsparen schadet das denn dem Motor, also das er gerade mal das mindeste bekommt? hoffe jemand kennt sich damit aus und kann mir ne klare antwort geben oder was anderes als chip tuning empfehlen. danke schon mal =)

...zur Frage

125er welche Drehzahl ist noch "gesund"?

Guten Tag,

fahr eine Aprilia rs 125 (15PS), da ich bei meinem Alter im Moment nur A1 habe. Wollte mal fragen was eurer Einschätzung nach so an Drehzahl in Ordnung für den Motor ist. Mir ist schon klar, dass man 125er recht hoch drehen muss um vom Fleck zu kommen aber ab wann schadet es dem Motor? Der rote Bereich beginnt bei 11k und endet bei 14k, wenn der Motor warm ist schalte ich normal bei 8k oder spätestens 9k. Da das Motorrad aber ab 8k erst richtig "zieht" bin ich oft versucht bis 10-11k hochzuziehen, wäre das sehr schädlich für den Motor?

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?