Schadet es dem Pc (Windows 7), wenn ich ihn dauerhaft im Treiber Testmodus lasse?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dem Arbeitsspeicher im PC ist es völlig egal, welche Daten in ihm abgelegt werden. Ebenso ist es für das CPU-Recheneinheit (Prozessor) oder die Festplatte irrelevant.
Man sollte sich vor Augen führen, dass in einem PC lediglich Datenströme fließen, die naturgemäß keinerlei mechanische Beeinflussung hinterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luecu96
11.10.2011, 18:53

Schon klar dass da nicht gerade der Prozessor mit der Festplatte verschmilzt aber ich meine ob da eher irgendwelche Schädlichen Treibwr installiert werden oder so.

0

Was möchtest Du wissen?