Schadet ein bisschen rauchen schon dem Wachstum?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du das im Monat 1 Mal in 2 Monaten machst ist es gar nicht so ungesunt, da sogar geringe Mengen von Nikotin gut sind. GERING!

Genau dass hat mir mein Vater auch mal erzählt aber er weiß nur dass ich schonmal geraucht hab!

0
@Thyra15

in sehr seltenen fällen reicht eine kleine menge umd den wachstum des pennises für immer zu blockieren ,is aber sehr selten . sagt zumindest ein leher von uns , und der hatt ahnung,

0
@Thyra15

in sehr seltenen fällen reicht eine kleine menge umd den wachstum des pennises für immer zu blockieren ,is aber sehr selten . sagt zumindest ein leher von uns , und der hatt ahnung,

0

Was hast du denn geraucht? o.O

Du solltest auf jeden Fall die Finger davon lassen...

Es gibt keinerlei positive Wirkung des starken Nervengiftes Nikotin!

http://de.wikipedia.org/wiki/Nikotin

0
@Thyra15

Offensichtlich verblödet man auch noch gleich von der Werbung für die Kippen. rolleyes

0

Dem Wachstum vielleicht nicht. Aber nicht rauchen ist trotzdem besser. Da läufst du nicht das Risiko mit der Zeit immer öfter zu rauchen und irgendwann nicht mehr aufhören zu können. Du sparst dir Geld UND für deine Haut ist Nichtrauchen viel, viel besser!!

hab auch ein paar freundinnen, die rauchen zur feier des tages mal eine, find das nicht schön, denn du stirbst früher und was hast du denn davon? Irgendwann rauchst du dann immer. Ich find raucher eigentlich wiederlich ;)

Dein Körper wird das Rauchen nicht einfach ignorieren.

so selten wie du rauchst macht das wirklich nix .

wieso rauchen? so ein schwachsinn! der größte blödsinn den ich kenne! sich extra die lunge zerstörung nur um früher zu sterben! sinnlos, aber wahr

Ja kann es. Außerdem wer in der Jugend raucht, wird als Erwachsener auch sicher rauchen. Und dann kommst du nicht mehr davon los.

Was möchtest Du wissen?