Schadet die Pille den Wachstum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es schadet ihr auf jeden Fall , ich bin 17 und habe mastopatie hat meine Frauen Ärztin gesagt ,ich muss die Pille nehmen und die hat Nebenwirkungen . Kann sein dass du in 10 Jahren wie oft aufgetreten lungenembolie bekommst und da es eine hormonstellung ist ,stoppt es ja natürlich auch dein Wachstum weil du erst 12 bist ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxalia
13.04.2016, 18:57

Danke für die Antwort, aber was ist Lungenembolie?

0

Die "Pille".....das sind Hormone. Schon für erwachsene Frauen nicht wirklich gesund, den Hormonhaushalt des Körpers künstlich "durcheinander zu bringen"......in der Pubertät und im Wachstum daher ganz sicher erst recht nicht zu empfehlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut ist das sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxalia
13.04.2016, 18:52

also schadet es den Wachstum?

0

Lungenembolie ist sowas wie Krebs nur in der Lunge .. Lebensgefährlich aber goole sicherheitshalber nochmal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie soll lieber einfach ne menstruationstasse oder so benutzen anstatt mit 12 sich so zu schaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?