Schadet das Geräusch meinen Lautsprechern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

rein theoretisch ist es einfach ein signal, welches die lautsprecher ausschwingen lassen. solange dieses ploppen nicht zu laut ist und somit das chassis nicht zu weit ausschwingt und dadurch beschädigt wird, seh ich kein problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klossar086000
07.02.2017, 17:46

ok, vielen dank, bei der lautstärke hält es sich super in grenzen (ist lautstärke technisch völlig normal), für mich ist es halt auch eher wie ein bassschlag (was ja kein Problem für die Lautsprecher ist xD)

Vielen Dank!

0

Wenn das so ein Knacken ist, das auch bei Ausschalten bei älteren Verstärkern erscheint... das kann schon schaden. Das Plopp kommt nämlich daher, dass der Schwingspulenträger gegen die Polplatte knallt.

Allerdings: Ich betreibe einen Subwoofer, der dieses Knacken hat, schon seit 12 Jahren täglich. Also 4000mal hat ihm offensichtlich bisher nicht geschadet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klossar086000
08.02.2017, 15:41

haha, ja hatte halt mal ein billiges 2.1 set, dem das halt auch nie geschadet hat, deswegen denke ich auch nicht dass das großartiges schaden sollte. ^^

0

Was möchtest Du wissen?