Schadet Cola -Light der Gesundheit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hab's heute mit Gegenfragen (hihi): Wie alt sind die Kinder? Willst du ihnen allen Ernstes als Alternative zur Milch Cola geben? Schon mal was von Coffein in der Cola gehört? Und sich dann wundern, wenn die Kinder überdreht sind oder nicht einschlafen können...

Brüht doch Tee auf und füllt ihn in Kannen (Thermoskanne für warm). Da gibt es leckere Sorten - man kann auch mischen. Beachten: Kein Schwarzteeanteil! Ist allerdings mit Arbeit verbunden... LG

Jede Person trinkt am Tag 1 Liter. Ich würde überhaupt nicht auf die Idee kommen, diese Chemie zu kaufen. Aber an den Ausmaßen mancher Mitmenschen sieht man ja, dass sie das anders handhaben.

0

Die kleinen sind schon erwachsen

0

Das Koffein in der Light ist genauso hoch wie in der normalen.und 1liter pro tag unnd kaffe kann schädlich sein,Bluthochdruck.

Ihr habt ja eine merkwürdige Alternative zur Milch gefunden. Davon abgesehen, wenn Ihr schon Cola trinken wollt, dann nehmt doch die "echte" - Cola Light enthält zwar Süssstoff, aber der ist auch schädlich, nur auf andere Art wie Zucker. Und wenn schon "ungesund", dann geniesst lieber den guten Geschmack von "unkastrierter" Cola. Ausserdem, wenn Ihr pro tag alle zusammen nur einen Liter Cola trinkt, das ist doch nuun wirklich kein Problem...

Zur Milch - kauft die doch beim LIDL oder Aldi - und da die Billigmarken: Beim LIDL haben wir gestern gerade einmal 69 cent für den Liter bezahlt.

Ja , vor der Euroumstellung kostete die Milch 65 Pfennige, jetzt 69 cent, das mach ich nicht mehr mit, cola kostet nur noch 19 cent/liter - die meisten merken die verarsche mit den Preisen garnicht

0
@heinzotti

Wenn sie es nicht merken ist es ja wohl auch nicht so schlimm - dann reicht das Geld ja noch aus.... :-)

0

Natürlich ist cola ungesund, sie enthält total viel zucker und künstliche geschmacksstoffe. Gefiltertes Leitungswasser ist auf jeden fall ok, und man kann sich dann mit z.b. zitrone und honig eine super limo machen. ab und zu mal ne cola ist bestimmt nicht schlimm aber nur würd ich nicht empfehlen.

Honig + Wasser oder wie geht das mit der Limo? Auch Probieren will!!

0

Cola Light enthält Null Zucker !!!!

0
@heinzotti

@heinzotti. dafür enthält cola Light Süssstoff - der ist genauso schädlich - nur auf eine andere Weise.

0

milch hat viele gute seiten, aber sie ist kein getränk gegen durst!

und zu cola light und ähnlichem:

zunge schmeckt süß bauchspeicheldrüse denkt, es kommt zucker stattdessen kommt chemie.

wenn es jahrelang wiederholt wird, kann nur krebs dabei herauskommen.

leitungswasser ist die einzig sinnvolle alternative.

Da kann was dran sein, danke

0

Steigt mal lieber um auf gefiltertes Leitungswasser. Das ist am gesündesten.

Der Mensch soll übrigends ca. 3 Liter flüssigkeit am Tag zu sich nehmen.

Ja das weiß ich selber, ich wollte nicht wissen wie gesund Leitungswasser ist, sondern ob und in wie weit Cola Light mich schädigt oder ob ich einen Liter am Tag bedenkenlos verpacke, natürlich haben wir einen Wassermax für den restlichen Flüssigkeitsbedarf am Tage, trotzdem Danke

0

ich habe mal gehört das wenn man cola zu lange in der sonne liegen lässt und sie dan trinkt das man dann blind werden kann.

Was möchtest Du wissen?