Schadensminderungspflicht verletzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn mir ein Schaden entsteht, für den ich einen Anspruch gegen den Täter habe und meine Schadensminderungspflicht nicht nachkomme, habe ich keinen Anspruch für den Teil des Schadens, den ich hätte verhindern können. Mehr Strafe ist nicht zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er bekommt den Schaden nicht voll ersetzt. Eine Strafe gibt es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht es vielleicht noch konkreter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?