Schadensfall: Wie lange Zeit Reparatur vorzunehmen?

1 Antwort

Bei Schadensersatzansprüchen ist in der Regel eine Verjährungsfrist von drei Jahren gegeben. Dennoch solltest Du Deine Ansprüche sofort geltend machen, um unnötige Diskussionen zu vermeiden.

Ich bin Schuld daran, daß mein Schwager in der KFZ Versicherung hoch gestuft wurde. Ist das gerecht?

Neulich habe ich meinen Schwager gefragt, ob er mich mit seinem Auto zur Werkstatt begleiten kann, da ich mein Auto reparieren lassen muß, damit ich wieder nach Hause komme. Er hat zugesagt und ist mir zur Werkstatt hinter her gefahren. An einer unübersichtlichen Ausfahrt, da war ein Stoppschild und ein Gefahrenschild das auf Auffahrunfälle hinweist, habe ich natürlich angehalten, da ein Auto von der Ferne zu sehen war. Mein Schwager war aber der Meinung, daß ich die Lücke nutze und weiter fahre. Da hat er sich aber gewaltig getäuscht, denn ich bin am Stop Schild stehen geblieben. Da er der Meinung war, daß ich weiter fahre hat er hinter mir Gas gegeben und ist mir dann hinten drauf gefahren. Nun haben wir den Salat. Er tut mir einen Gefallen und hat nun den Schaden. Natürlich haben wir das dann über seine Versicherung beglichen und er wurde hoch gestuft, denn beide Schäden zusammen kosteten um die 8.000€. Nun gibt er mir die Schuld, daß er hoch gestuft wurde, da ich ihm gebeten habe mir nach zu fahren und er mir dann hinten drauf gefahren ist, weil ich nicht weiter gefahren bin. Ist das gerecht?

Wie soll ich nun darauf reagieren? Ich kann doch nichts dazu, wenn er zu blöde ist und das Auffahrgefahrenschild und das Stoppschild nicht beachtet, oder?

So habe ich ihm das natürlich nicht gesagt, aber recht laut gedacht!

...zur Frage

Welche Folgen hat das verpassen der Meldefrist über den Tod bezüglich der Lebensversicherung?

Hallo,

ein angehöriger ist verstorben und ich hätte innerhalb von 72 Stunden die Lebensversicherung darüber informieren müssen. Das wusste ich aber nicht und habe es erst nach 6 Tagen getan. Überall habe ich gelesen, dass nun die Zahlung der Summe aus der Lebensversicherung verweigert werden kann..... Kann jemand vielleicht aufklären ?

Grüße

...zur Frage

Habe ich Recht auf Nutzungsausfall des PKWs ohne Reparatur?

Hallo liebe Community,

mir ist letzten Freitag jemand aufs Auto gefahren. Die Schuld liegt klar bei Ihm.

Ich habe einen unabhängigen Sachverständiger beauftragt sich den Schaden anzusehen und zeitgleich den Schaden bei der gegnerischen Versicherung gemeldet.

Das Gutachten ist fertig und die Rechnung + Schriftliches Gutachten wurde vom Gutachter an die Versicherung geschickt.

Ich möchte den Schaden nicht reparieren lassen und mir das Geld auszahlen lassen.

Wie sieht ein solches Schreiben auf eine Auszahlung aus?

Was kann ich alles anfordern?

Die Reparaturkosten abzüglich der MwSt. ist klar..

außerdem?:

-Kann ich die Wertminderung beanstanden auch ohne Reparatur? (laut Gutachten 400€)

-die "fiktiven" 5 Tage Nutzungsausfall?

-Telefon- und Portokosten? Wie hoch dürfen diese sein?

Hat mir jemand ein Musterschreiben wie das auszusehen hat?

Ich möchte kein offensiv wirkendes Schreiben aufsetzen sondern nur anfordern was mir auch zusteht.

Vielen dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Wie läuft eine Schadensregulierung über die Haftpflicht ab?

Hallo Ihr,

eine Freundin hat aus Versehen eine Zigarette in meine Tasche fallen lassen und diese ist auch in meiner Tasche abgebrannt und hat zwei Löcher und ein kaputtes Portmonnaie hinterlassen. Es handelt sich hierbei um eine George, Gina & Lucy Tasche und ein Oilily Portmonnaie. Nun hat sie vorgeschlagen, dass wir einfach ein neues Futter einnähen lassen, damit bin ich allerdings nicht einverstanden, da bei jeder dieser Taschen im Futter ein Registerfähnchen mit Nummer und ein großes Markenschild + Name der Tasche eingenäht ist. Zu mal wäre es ja dann auch nicht mehr das "Original".

Die Rechnung für die Tasche habe ich noch, nur nicht mehr für das Portmonnaie. Ist das Vorlegen einer Rechnung Pflicht? Oder könnte ich heute ein neues Portmonnaie kaufen und diesen Kassenbon einreichen, natürlich in akzeptabler Höhe zum Ehemaligen? Zum Zweiten wüsste ich gerne wie so eine Schadensregulierung abläuft. Muss ich mich bei ihrer Versicherung melden, oder meldet die sich bei mir? Ebenfalls interessant zu wissen: Zahlt die Versicherung den Kaufpreis, oder schlägt sie mir auch nur eine Reparatur vor?

Danke vorab :-)Liebe Grüße

...zur Frage

Gilt die Kfz versicherung für das Fahrzeug oder den Fahrzeugführer?

Ich hab frisch den Führerschein vor kurzem bekommen. Das fahren ohne Kfz-Versicherung is ja in deutschland eine pflichtversicherung.

Doch wie genau is dies aufgebaut. Gilt diese Für das Fahrzeug, den Fahrzeughalter oder den Fahrzeugführer/fahrer? So wie ich das verstanden habe muss ich als Person auf das fahrezeug bei der Versicherung angemeldet sein um es fahren zu dürfen. Ich würde mich strafbar machen wenn ich dies ohne Kfz-Versicherung tun würde. Oder liege ich da vielleicht falsch und verstehe es falsch? Gilt diese vielleicht doch fürs Fahrzeug und ich darf damit Fahren solange meine Mutter, die darauf Versichert ist, als Beifahrerin mitfährt?

Wahrscheinlich ist es der erste fall. Ich möchte dennoch eine bestätigung von außen.

...zur Frage

Auto wieder anmelden Versicherungswechsel?

Hallo.

Ich bin mit einer Fragestellung etwas verwirrt. Und zwar habe ich mein Coupe, welches kein gutes Winterauto ist über den Winter abgemeldet. Nun möchte ich das Auto wieder zulassen.... Über den Winter bin ich ein anderes Auto gefahren (Neues Auto neue Versicherung... so weit so gut). Muss ich denn mit dem Coupe wieder zur alten Versicherung gehen, wenn ich zwischenzeitlich ein anderes Auto angemeldet hatte? Das Coupe wird dann Saisonkennzeichen bekommen, so wie es alle machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?