Schadensersatz was dann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da wirst Du ohne Rechtsanwalt nichts werden. Denn nach dem bisherigen Verlauf zu urteilen, wird Dir der Verkäufer wohl kein iPhone mehr schicken, so dass Du ihn verklagen mußt. Dazu ist ein Rechtsanwalt dringend anzuraten. Oder Du wirfst gutem Geld kein schlechtes hinterher und schreibst die unter 100€ als Lehrgeld ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buryadrian
20.03.2012, 09:09

Ja werde dann am Freitag zum Anwalt gehen müssen, besteht die Möglichkeit das ich den Prozess der dadurch wahrscheinlich entsteht verliere ?

0

Was möchtest Du wissen?