Schadensersatz Küche ?

1 Antwort

ohne anwalt kommst du wohl nicht weiter  - schreibe sie 2 x  an und setze fristen für die reparatur und mit dem mülleimer   - die haben wohl nicht mehr alle tassen im schrank - und so was lässt du dir gefallen ? schreib sie an - mit einschreiben und  kopie bei dir - alles fotographieren  und dann ab zum anwalt 

1

Dankeschön... Da fallen wohl jetzt die Anwalt kosten auf mich zu oder?

0
17
@Kuechejessica

hast du keinen rechtsschutz - haftpflicht und rechtschutz MUSS man heutzutage haben - spätestens wenn man mit dem auto oder job ärger hat brauch man ihn - ok - muss jetzt weg - schreibe später noch was dazu 

0
1

habe poco nun eine E-Mail mit einer Frist und Anwalt Drohung geschrieben. Eben kam die Antwort das ein neuer Schrank in der 23 kW kommt... Rechtsschutz hab ich...Soll ich erst abwarten oder direkt den anwalt einschalten?

0
1

Also das hatte ich geschrieben... Wir haben ja eine Küche bei Ihnen gekauft und waren mit ihnen auch zufrieden aber wir warten nun seit den 1 März auf eine komplett funktionierende Küche ohne Mängel. Letzte Woche kamen die Monteure wieder mit einen defekten Spülschrank. Sie können sich vorstellen das dieses Mülleimersystem in einer 55 qm Wohnung im weg steht. Bin sehr enttäuscht und hoffe das sie mir was vorschlagen können ohne das wir einen Anwalt hinzuziehen müssen. Bitte geben Sie mir schriftlich Bescheid bis zum 1 Juni 2016

0
17
@Kuechejessica

ja - ne - musst denen schon ne chance geben das zu regeln  - wenn nichts hilft hilft wohl nur der anwalt - hoffe regelt sich so - viel erfolg

0

Wasserschaden im Hohlraum Dachaufbau?

Hallo,

ich bin mit meinen Nerven am Ende und brauch Hilfe oder einen Ratschlag .....

Los gehts .... wir ( 5 Personen mit Kindern) wohnen im Dachaufbau eines Mehrfamilienhauses der Aufbau wurde 1996 gemacht damals ließ man das alte Dach (Gott sei Dank) drauf und baute drauf den Dachaufbau die Rohre Leitungen ect liegen in dem Hohlraum. Wir hatten einen Rohrbruch der unbemerkt blieb, er wurde erst entdeckt als ein altes Regenrohr plötzlich Wasser in einen Keller laufen ließ man suchte macht tat und fand nach 3 1/2 Wochen den Bruch eher durch Zufall. Am nächsten Tag wurde das Rohr getauscht, das Abwasser welches sich aus Badewasser Waschmaschine Geschirrspüler und Spüle zusammen setzt gammelte fröhlich vor sich hin, es kam zu Ungezieferbefall Gestank ect. Unser Hausmeister ging für 4 Wochen in den Urlaub und nix passierte mehr. Die Miete haben wir immer pünktlich und in voller Höhe bezahlt weil wir darauf vertraut haben das das schnell behoben ist und da es ja nicht dauerhaft ist haben wir uns da auch keine Gedanken gemacht. Jetzt nach 10 Wochen Vermietung schickte uns eine Trocknerfirma und der sagte er kann so nichts machen also Bauleitung und die entschieden wir müssen raus nicht nur teilweise sondern ganz da in allen Räumen die Böden geöffnet werden müssen. Kurzfristig steht die Nachbarwohnung als Ersatz zur Verfügung die wir für die Zeit benutzen können Umzug wird durch eine Firma auf Kosten der Vermietung übernommen. Jetzt möchte die Vermietung jedoch das wir komplett in der Ersatzwohnung bleiben, und die neuen Mieter der Ersatzwohnung sollen dann auf unsere Wohnung umgeswitcht werden sobald alles fertig ist. Die bisherigen Mieter der Ersatzwohnung wohnen seit 1996 drin haben seitdem das Bad und sonstiges nicht erneuert ect. Bad/ Küche 6 j alt eigen Finanziert. Meine Versicherung sagt nicht unser Problem nachweislich von seitens der Vermietung verschleppt. Die Wohnung ist auch kleiner kostet mehr. Meine Textilien Matratzen Sofa Teppich sind alle mit Ungeziefer versaut. Sollten wir uns für die Ersatzwohnung entscheiden wie ist das mit Küche Bad 6 j zu 22 j? Haben wir Anspruch auf Schadensersatz für versaute Möbel? Zudem ist mein Mann Astmatiker leidet unter Fibromyalgie inklusive der Begleiterscheinungen und hat einen GDB von 30% er befindet sich gerade im Gutachterverfahren für EU Rente seit 5 Jahren dauerhaft Krankgeschrieben, ich pflege noch meine Schwiemu und muss bei meinem Mann in Mundrufbereitschaft sein. Wir bekommen daher ALG II und haben nicht die Möglichkeit alles Vorzustrecken. Wir leben zur Zeit mit Insektenspray und Desinfektionsmittel offenen Fenstern und Raumduft. Ich Danke euch für das Lesen des langen Textes und eure Ratschläge

...zur Frage

Ist der Vermieter verpflichtet für warmes Wasser in der Küche zu sorgen?

Hab in meiner Küche nur kaltes Wasser, was echt richtig nervt. Würde gerne mal endlich warmes Wasser haben. Kann ich das selber machen oder muss das der Vermieter machen? Welche Rechte und Pflichten hab ich und welche hat der Vermieter?

...zur Frage

Untertischgerät bei Kücheneukauf stellen?

Hallo zusammen,

wir haben eine Wohnung gekauft und der Vorbesitzer hat bei Auszug die Küche mitgenommen und das Untertischgerät abmontiert. Jetzt bekomm ich die Tage die neue Küche und die Firma die die neue Küche liefert weigert sich das alte Gerät anzuschliessen. Der Vorbesitzer meint, es sei auch nicht seine Sache. Wer also muss für den Anschluss aufkommen? Muss ja dann einen Installateur bestellen. Oder wird das immer von der Firma gemacht die die neue Küche anbringt?

...zur Frage

hilfe küchenkauf! wieviel ca für eine küche?

was meint ihr, müssen wir für eine küche nach unseren wünschen rechnen? so soll sie in etwa sein:

eine Küchenzeile, sprich kein eck, in der länge von ca 3m. marke egal. kühlschrank haben wir schon, sonst brauchen wir:

dunstabzug

backofen (wichtig hier: von siemens, electra Bregenz o. ä.)

Kochfeld

Geschirrspüler (auch von siemens, electra Bregenz o.ä.)

spüle

wir wollen nicht irgendeinen schnickschack wie apothekerschrank oder led-streifen. wir brauchen 3 laden und sonst normale schränke, die sich ganz normal mit einem griff öffnen lassen. lediglich eine Dämpfung hätten wir gern bei den laden und schränken. um möglichst viel Stauraum zu haben möchten wir an der wand auch so viele schränke wie möglich.

ich hab mir noch nie eine küche gekauft und kenn mich überhaupt nicht aus. man muss aber mit einer preisvorstellung schon in die küchenplanung... womit müssen wir in etwa rechnen? und was genau zahle ich bei 10000 euro küchen bzw. worin unterscheiden sie sich von küchen, die samt geräten 1600 euro kosten?

...zur Frage

Wasserschaden und die Rigipswand

Moin Moin!

Folgendes: Habe vor einigen Wochen bei Schwiegermuttern für die neue Küche einen Wandversatz mit einer Rigipswand auf einer Holzkonstruktion ausgeglichen. Die Schränke sind direkt auf die Holzvertrebungen gedübelt.

Nun gab es eine Etage höher einen Wasserschaden und es ist Wasser hinter die Wand. Da für einen Trockenraum halt keine imprägnierten Platten benutzt wurden besteht ja nun die Gefahr, dass der Mist aufquillt und/oder schimmelt.

Schwiegermuttern hat nun die Sorge, dass alles runter muss.

Ich bin mir nicht sicher: Aber im Zweifel muss die Wand (zumindest das Rigips) doch ausgetauscht werden oder soll man erst mal abwarten?

Nicht, dass sich der Schaden erst in 3 Wochen bemerkbar macht und die Versicherung dann nicht mehr zahlt.

Hat da wer Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?