Schadenfreiheitsklasse als Anfänger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du das Fahrzeug allein auf dich versichern lässt, bist in der höchsten Klasse, fängst bei null an und hast so um die 240 %. Lass das Fahrzeug über ein Elternteil versichern kommst gleich ziemlich weit runter; das kann dir aber die Versicherung besser erklären, Kommt auf das KFZ und andere Kleinigkeiten an.

SF 0 (ca 150-250%) wie alle anderen Anfänger auch die zum ersten mal ein Auto auf sich selbst versichern aber noch keine 3 Jahre durchgehend einen Führerschein besessenen haben, den diese kommen in die SF 1/2 (ca 70-150%)

Wenn du jetzt das das 1. Mal Auto anmeldest in 250! Das ist aber bei der Versicherung verhandelbat, wie auf einem Basar!

Was möchtest Du wissen?