Schaden und im Gewerbemietvertrag mit Klausel Glasversicherung für Fenster muss Mieter abschließen

3 Antworten

Da die Glasversicherung ausdrücklich dem Mieter auferlegt ist, hättet ihr eben eine abschließen sollen. Wenn ihr das nicht tut, müsst ihr eben die Scheibe ersetzen. Was ihr in den Nebenkosten zahlt, ist die Gebäudeversicherung und die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Diese sind beide umlagefähg.

Die Beschädigung der Eingangstür wäre nur bei einem nachgwiesenen Einbruchsversuch über eure Inhaltsversicherung abgesichert.

Mich nerven solche Antworten, da schreibt lieber gar nichts. Wir wollen uns nicht drücken, und im übrigen haben wir den Schaden schon bezahlt. Eine ausreichende Glasversicherung ist gemessen an der Nettomiete auch nicht unverhältnismäßig, diese muss auch nicht von anderen Mietern getragen werden, da wir die alleinigen Mieter des Objekts sind! Noch einmal, wir haben eine Glasversicherung und haben gedacht das diese für den Schaden aufkommt! Aber auf irgendeiner Seite im Kleingedruckten steht das diese nicht bei Vandalismus zahlt, eine Versicherung gegen Vandalismus haben wir auch, aber diese hat auch wieder rum Ausschlussklauseln. Ich kann nur hoffen das ihr euren Hochmut nicht auch mal teuer bezahlen müsst, denn man kann stark bezweifeln das jeder von euch 100 Seiten Versicherungsdeutsch liest.....und eure Antwort darauf könnt ihr euch auch sparen, wirklich hilfreich war keine Antwort, nur herablassendes Gequakte.

Hier stellt man eine Frage und möchte eine Antwort und keine Unterstellungen. Es muss mir auch keiner nach meiner Fasson reden, aber weniger Arroganz täte euch gut!!!

0

Da könnt ihr euch nicht drücken: Ihr müsst die Scheibe zahlen! Die Glasversicherung hättet ihr abschließen müssen, habt euch ja pe Mietvertrag dazu verpflichtet.

Auch, dass der Vermieter Kosten u.a. für die Gebäude- und Glasversicherung umlegt, rettet euch hier nicht: Diese Kosten sind per Gesetz umlagefähig. Der Vermieter hat aber die Verglasung der Gewerberäume nicht mitversichert, denn die Kosten hierfür wären verhältnismäßig hoch im Vergleich zu denen für den Wohnanteil, und es wäre für die anderen Mieter unangemessen, anteilig dafür mitzahlen zu sollen - deswegen ja eure Verpflichtung... Ergo: Ihr findet kein Schlupfloch!

Du kannst argumentieren wie Du willst, da kommst Du nur durch Zahlung der Glaserrechnung raus,.

Meine Versicherung möchte nicht den kompletten Schaden übernehmen,mir ist eine feststehende Glaswand meiner Dusche zersprungen, wie soll ich mich verhalten ?

Glasversicherung,meine Versicherung will nicht den komplett Schaden übernehmen. Eine feststehende Seitenwand meiner Duschabtrennung ist zersprungen, da es dieses Model nicht mehr im Handel verfügbar ist, muss ich die Dusche total ersetzen lassen. Was kann ich tun um diese Angelegenheit zu Regeln?

...zur Frage

Auto ausgebrannt doch Versicherung möchte nicht zahlen was nun?

Am Donnerstag wurde mein Auto angezündet und am Freitag war ich bei der Versicherung (teilkasko) doch es ist nicht gegen Vandalismus versichert. Bleib ich jezzt auf den Schaden sitzen oder soll ich zum Anwalt?

...zur Frage

Wer hat, wenn die Versicherung nicht alles übernimmt den Restbetrag zu zahlen? Mieter oder Vermieter

Hallo zusammen,

ich bin Mieter einer zwei Zimmerwohnung... Vor zwei Monaten ca habe ich einen Mietschaden versehentlich verursacht. Bei dem Schaden handelt es sich um einen Brandschaden am Balkonfenster (Zigarette im Blumenkasten ausgedrückt dieser hat über Nacht angefangen zu schmelzenund somit ist der Fensterrahmen nun kaputt... Fenster muss komplett ausgetauscht werden... Meine Versicherung übernimmt den Schaden zum größten Teil (Kostenvoranschlag 563- Versicherung übernimmt 418 Euro davon, da das Fenster älter als ein Jahr ist übernimmt meine Versicherung nicht alles.) Nun ist der Vermieter der Meinung, dass ich die Restkosten auch selbst zu tragen habe... ich habe aber gehört, dass es Vermietersache ist den Rest zu zahlen, weil die Wohnung / das Fenster ja auch sein Eigentum ist ... Was stimmt den jetzt? Wäre über schnelle und hilfreiche Antworten sehr dankbar :)

...zur Frage

Glasschaden auf Angemietetem Privatgrundstück?

Hallo zusammen habe eine Frage ? Mein Pkw steht auf einem Angemietetem Stellplatz auf Privatgrund der nur Berechtigten Personen zugänglich ist ( Schranke und Schiebetor ) jetzt übers Wochenende habe ich ein Loch in der Windschutzscheibe ! Wer Zahlt ??

...zur Frage

In meiner Küche wurde vor einemJahr eine Glasrückwand montiert. Plötzlich ist da ein Sprung hinter dem Herd Gibt es hierfür eine Garantie seitens der Glaserei?

...zur Frage

Hallo, Wann Zahl eine Glasversicherung schaden bei Kaputten Küchentüren mit Glas?

für die bevorstehende Umzug habe ich eine Küchentür mit Glas ausgehängt. Dann ist mit die Tür ausgerutscht und Glas kaputt gegangen. Ich habe eine Hausratversicherung mit Glasversicherung. Jetzt hat die Versicherung das bezahlen abgelehnt. Da ich die Tür ausgehängt hatte, wäre die drin gewesen, wäre das theoretisch kein Problem.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?