Schaden Pornos?

6 Antworten

So ganz Unrecht hat dein Freund da nicht, denn mit der Zeit stumpfen Pornos ab, wenn man diese nur als Vorlage zum Masturbieren benutzt. Es sollte auch ohne dieses funktionieren und das Kopfkino ausreichen. Gegen ab und zu mal ein Filmchen hat sicherlich keiner etwas. Aber da Pornos nur konsumorientiert sind, widerspiegeln sie auch nicht die Realität. Die Bilder sind gestellt, die Geschlechtsteile in der Regel unecht übergroß dargestellt, was durch eine entsprechende Aufnahmetechnik ohne Probleme möglich ist und dadurch kann es bei übertriebenem Konsum zur Reizüberflutung kommen, die dann Auswirkung auf die eigene Potenz haben kann.

Also ich glaube sogar, dass man schon geschädigt ist, wenn man oft auf Pornos onaniert, weil da reicht offenbar die eigene vorstellung nicht und das sollte man schon haben an vorstellungskraft wenn man Jung ist erst recht

Aber vielleicht kommt mir dieser eindruck nur, weil ich gar nicht auf "Normale Pornos" stehe und die alle eklig finde.

Blödsinn, aber die Frau könnte sich freuen, hat sie es doch womöglich mit einem trainierten" zu tun der nicht nach 3 Sekunden schon so weit ist.

Schaden Pornos auch wenn man ganz genau weiß das es nur gespielt ist und absolut nix mit der Realität zu tun hat?

Hi frage oben! Ich frage mich das halt weil ich weiß selber das Pornos schnell mal zur sucht werden können aber immer wenn ich auch nur ein bisshen erregt bin kann ich mich nur schwer zurück halten.

Aufjedenfall sagen ebenfalls viele das Jugendliche von Pornokonsum sich nicht richtig sexuell enteickeln können oder ein falsches Bild von Sex bekommen.

Ich weiß ganz genau das, das stimmt aber ist es trotzdem noch schädlich wenn ich mir mal en Porno reinziehe?

...zur Frage

Auf welchem Sender heute Abend Pornos?

Hallo es gibt ja in manchen TV Sender Pornos. Auch heute Abend? Also null uhr. Und auf welchem Sender?

...zur Frage

Warum gucken Männer in einer Beziehung Pornos?

Guten Tag,

mein Freund hat mir erzählt, dass er in der Anfangszeit unserer Beziehung ab und zu Pornos geschaut hat.

Dennoch sagt er mir immer, dass ich seit dem ersten Moment die einzige bin, an die er gedacht hat.

Daraufhin habe ich ihn gefragt, wie das sein kann. Ich meine ich gucke mir doch auch keine nackten Männer an und sage dann: ich habe nur an dich gedacht...

Er behauptet er hat Pornos genutzt um sich Fantasien zu holen hat aber die ganze Zeit an mich gedacht.

Gibt es wirklich Männer, die während sie Pornos schauen nicht an die Pornodarstellerinnen denken oder sich Pornos nur zur Fantasieanregung ansehen?

Was haltet ihr davon in einer Beziehung Pornos zu sehen?

Danke und viele Grüße!

...zur Frage

Mein Freund schaut Pornos und erzählt mir andauernd wie geil die anderen weiber doch sind ist das normal?

...zur Frage

Männer gucken lesben Pornos, gucken Frauen schwulen pornos?

Ich und mein Freund machen sich gedanken darüber? ernstgemeinte Frage

...zur Frage

Pornos schauen bei Weibern im Ordnung trotz Beziehung?

Hallo. Ich bin w und 18 Jahre alt. Mein Freund und ich sind schon seit über einem halben Jahr zusammen und er sagte mir gestern, dass er sich manchmal meine Bilder rausholt und sich darauf einen runterholt.
Bei mir ist es aber so, dass ich mir manchmal Pornos anschaue und es mir dann selber mache. Ich weiß absolut nicht, wie mein Freund darauf reagieren würde wenn ich ihm das sagen würde. Ich schäme mich irgendwie auch dafür.

Aber findet ihr es schlimm, wenn man in einer Beziehung dann nicht an den Freund denkt wenn man es sich selber macht und generell schlimm wenn man als weib einen Porno schaut ?

Das soll jetzt nicht heißen das ich meinen Freund sexuell nicht attraktiv finde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?