Schaden am Auto vom Ex-Freund absichtlich zugeführt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Versicherung zahlt in diesem Fall nichts, das muss schon der Verursacher machen, auf alle Fälle eine Anzeige bei der Polizei machen, dann wird derjenige schon zur Verantwortung gezogen, wenn nötig auch auf Verurteilung über ein Gericht

Kommentar von Rosswurscht
24.02.2016, 12:47

Die Vollkasko zahlt auch Vandalismusschäden. Natürlich nur wenn niemand als Täter ermittelt werden kann.

0

Anzeige bei der Polizei wegen Sachbeschädigung erstatten

Wenn er es leugnet hilft reden wohl nichts. Ich würde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstatten.

Geht ja doch um mehr als um nen 5er.

Falls niemand der Sache überführt werden kann, dann zahlt die Vollkasko, sofern ein abgeschlossen wurde.

Kommentar von ElBartoElHomo
24.02.2016, 12:51

Was passiert wenn der Täter überführt wurde?

0

Was möchtest Du wissen?