Schacht des Blaupunktradios ausbauen

...komplette Frage anzeigen kabel - (Autoradio, Schacht, Radio Ausbau)

5 Antworten

Servus nochmal, hab jetz mal ´n Bild gefunden mit dem ich was anfangen kann. Also darauf seh ich schon das die Anschlüssen in den Rahmen geclipst sind. Die musste mit ´nem Schraubendreher richtung Stecker drücken und dann nach hinten raus ziehen. Also zumindest beim Antennenanschluß sieht man es deutlich. An den DIN Anschlüssen kann ich es nicht richtig erkennen aber die sind definitiv auch auf diese Art befestigt. Im ersten Bild hab ich´s dir mal markiert welche an der Antenne zu lösen sind und wo ich sie in etwa an den DIN- Steckern vermute, musste mal gucken. Auf dem anderen Bildern siehst du zum einen wie die Stecker aussehen, das könnte dir helfen dich zu orientieren wo genau du die DIN Stecker lösen musst und einmal die Beschaltung wenn du ein anderes Radio einbauen willst. Ich glaube wenn du beim Corsa den Aschenbecher ausbaust der nur mit 4 Schrauben befestigt ist dann solltest du mit der Hand hinter der Rahmen kommen. Auf einen Link der dir evtl. weiterhelfen könnte bin ich auch zufällig gestoßen. Is zwar für´n Astra aber der Radio und Einbaurahmen sind die selben...http://www.autoextrem.de/car-hifi-sound-problemloesungen/49196-opel-car-300-ausbau-astra-f.html Ich hoffe ich konnte dir einigermaßen weiterhelfen und wünsch dir nun viel Spaß beim fummeln :-)

Schacht Car300 - (Autoradio, Schacht, Radio Ausbau) Radiostecker - (Autoradio, Schacht, Radio Ausbau) Beschaltung Opel Car300 - (Autoradio, Schacht, Radio Ausbau)

Vielen Dank für deine Mühen. Ich habe beim Rahmen rausziehen leider den Antennenstecker abgerissen. Nachdem ich versucht hatte ihn wieder anzubauen, was ohne löten nicht möglich war, habe ich einfach den stecker vom neu gekauften adapter abgeschnitten. Dann habe ich einfach den srecker direkt an das kabelende angeschlossen und hinten den rahmen aufgeflext, damit das neue radio mit den steckern hinten reinpasst. Und siehe da alles funktioniert. Danke dir nochmal

1

Servus, ich vermute mal es geht hier um ein Autoradio. In dem Fall hast du mit Sicherheit nur irgendwas verklemmt. Kabel sind bei keinem Hersteller irgendwo im Rahmen eingebaut. Es gab da schon mal was in der Art aber das wird genauso angeschlossen wie ein herkömmlicher Radio also mußt du dat Ding auch mind. soweit aus der Öffnung ziehen können damit du hinten an die Anschlüsse kommst. Notfalls einfach mal etwas koordinierte Gewalt anwenden. Wie gesagt, ich kann leider nur vermuten. Es wäre evtl. hilfreich zu wissen um welchen Fahrzeug- u. Radiotyp es sich handelt und wenn auf dem Foto was zu erkennen wäre.

Es handelt sich um ein blaupunkt car 300. In einem corsa. Ich versuchen gleich mal ein foto zu machen.

0

Kann das foto nicht hochladen. Es geht darum das ich den schacht nur zur hälfte rausziehen kann. Wenn du blaupunktradio 300 schacht googles mit bilder, siehst du das die steckverbindungen hinten links in den rahmen integriert sind. Wie bekomme ich die vom rahmen ab?

Hier nochmal markiert auf deinem hochgeladenen Bild...

dein Bild - (Autoradio, Schacht, Radio Ausbau)

Was möchtest Du wissen?