Schach: Aktive Varianten gegen Sizilianisch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht die Variante muß aktiv oder passiv sein. Du mußt spielerisch auf dem Brett gegen deine Gegner aktiv angehen. Die Variante ist dabei vollkommen unwichtig.

In der Chessbase sind zahlreiche Partien zu sehen, wo die Variante zunächst „langweilig“ wird und die Spieler dann trotzdem spannende Stellungen auf dem Brett haben. … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mal den Grand Prix-Angriff ansehen. (Schema: e4, Sc3, f4). Sieh am besten in Datenbanken nach solchen Pratien. Es gibt aber auch einige Bücher speziell zu dieser Variante. Da musst du nicht soviel lernen, wie in den normalen, offenen Varianten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morra-Gambit z.b. das spiele ich auch häufiger gegen Sizilianisch. Schaus dir ruhig mal an meist hast du ein Grundschema. Manchmal musst du natürlich ein bisschen aufpassen z.b. bei der Sibirischen Falle. Aber sonst ist es ziemlich aktiv und nicht schwer zu spielen. Es gibt ein paar ablehungsvarianten die eher selten vorkommen und Weiß keine besonders großen Probleme bereiten :) Hoffe das hat geholfen.

Gruß comed

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?