schablonentechnik oder tipps?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, wenn die Tips halten wird ja nichts beschädigt. Auch wenn dir Nägel über Schablonenverlängerung abbrechen kann das dem Nagel schaden. Aber prinzipiell ist es ja so, dass der Tip geklebt wird, und drauf bleibt bis er herausgewachsen ist. Ich kann mir nur vorstellen, dass der kleber dem nagel etwas schadet. Aber wie gesagt, wenn keine Blasen beim Tipkleben entstehen, sehe ich da wenig Probleme.

Ich selbst arbeite allerdings viel lieber über Schablone. Denn die Verlängerung kann dem nagel individueller angepasst werden. Ein Tip hat eine vorgegebene Wölbung und muss daher mit entsprechendem Druck geklebt werden. Dadurch können Spannungen entstehen. Vielleicht hebt sich nur der Nagel. Es kann aber auch sein, dass sich der Naturnagel verformt. Das ist aber je nach Nagel unterschiedlich. Mir gefällt die Schablonenverlängerung einfach viel besser weil mir die Tips, wenn man sie von vorn betrachtet, zu wenig Wölbung haben. Ich habs lieber, wenn der Nagel schön gewölbt ist: http://www.prof-nail.de/images/ausgabe075/tunnel3.gif

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?