SCART nach VGA. Geht das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst so einen Konverter. Der wandelt die SIgnale des Players in VGA Signale um.
http://www.amazon.de/PremiumBlue-Video-zu-VGA-Konverter-Box/dp/B004U5FI44/ref=pd_cp_computers_3

Danke erstmal :) Und mit so einem Konverter geht das dann auch 100 %ig ?

0
@grummlePlays

Hab mir den Link mit dem Konverter mal angesehen und endeckt, dass dort garkeine VGA Buchse zum einstecken ist. Nur AV anschlüsse. Klar könnte ich mir ein Scart-Av kabel holen aber wir haben noch ein Scart-Scart Kabel hier und das wollte ich halt nutzen :)

0
@compu60

Ich hab mich da verschrieben ich meinte natürlich SCART-Buchse nicht VGA-Buchse :)

0
@grummlePlays

Bastel dir doch selbst ein Scart-Av Kabel geht ganz einfach und du findest massenweise Anleitungen dafür im Internet.

0

Mit nem Kamel kannst du keinen DVD Player betreiben.

So ein Adapter ist ja nicht besonders teuer, probiers einfach mal aus und wenn es nicht geht gibts zurück. wäre dann natürlich besser das ding in einem normalen Laden zu kaufen oder sich vorher zu erkundigen ob das Porto für das zurück schicken übernommen wird.

Oh ich meine natürlich Kabel :DD

0

Scart und VGA sind nicht direkt kompatibel, damit ist ein simpler Adapter mit 2 verschiedenen Steckern nutzlos.
Es geht nur mit einem Konverter, der die drei Grundfarben für den VGA-Eingang, sowie das Synchronisations-Signal zur Verfügung stellt.
Die Bildqualität wird aber bescheiden sein, denn das analoge Scart-Signal wird nur im PAL-Standard mit 576 Zeilen übertragen und das ist für heutige Monitore zu wenig, was das Bild verwaschen erscheinen läßt.
Es gibt zwar Adapterkabel von Scart auf VGA bei amazon, aber diese sind nur für Fernsehgeräte, die die 3 Grundfarben (RGB) am Scart-Ausgang abgeben.

Gruß DER ELEKTRIKER

Hi,
wie die anderen schon sagten, funktioniert das so nicht. Schließe doch Deinen Laptop an den Monitor an und schau dann die Filme auf dem Monitor (falls Du Probleme mit der Ausgabe hast, stelle den Monitor als Primären Bildschirm ein)...

Gruß

Ich wollte es ja gerade OHNE meinen Laptop machen. Und außerdem hat der keinen VGA-Anschluss. Da bräuchte ich dann auch nen Konverter.

0
@grummlePlays

Jop, wie gesagt, ohne Konverter funzt das nicht... Wobei ich auch das Problem nicht verstehen würde, wenn beim Laptop kein Konverter nötig wäre. Ob DVD-Player, oder Laptop ist doch ehrlich gesagt gehupft, wie gesprungen ;-)

0

Du willst also eine DVD Player an deinen PC Monitor anschließen. Hat dein PC kein DVD Laufwerk? Nur befür du dir irgendwelche großen Adapter Aktionen startest ein DVD Laufwerk kostet doch keine 20 Euro mehr heute zu tage.

Ich hab keinen PC um das erstmal klar zu stellen. Einen Laptop hab ich aber auf dauer macht es doch mehr spaß auf 24 als auf 17 zoll filme zu gucken. Den PC-Monitor hab ich noch von vor 3 Jahren oder noch länger, wo ich noch nen PC hatte. Jetzt hab ich nen DvD-Player bekommen, weil wir im Wohnzimmer neue Geräte haben.

0

Was möchtest Du wissen?