Saxonette vergaser falsch eingestellt?

2 Antworten

Vielleicht einfach das Standgas erhöhen?! :)

Schon versucht ist erst stabil wenn die Kupplung greift

0

Reinige erstmal den Vergaser, anschliessend  neustellen.

Ok mit Ultraschall ??

0

Versand/ Spedition einer Hercules Saxonette kosten?

Guten Tag,
Ich habe erfolgreich eine Saxonette erworben, jedoch steht diese in der Nähe von Holland, etwa 200 Kilometer von mir entfernt, wie kann ich diese kostengünstiger nach NRW verfrachten?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

...zur Frage

Miele moped?

hallo, ich hab ein miele moped k 52 (Baujahr 1959).

vergaser gereiningt ,Auspuff ausgeprannt, kuplung eingestellt kolben gesäubert...

sie hat Standgas und fährt bei halbgas gut. wenn ich allerdings Vollgas gebe, egal welcher gang stirbt sie ab ( zieht nicht und geht auf Standgas). die Zündkerze funktioniert. ist allerding nach jeder fahrt wieder schwarz und rusig .

woran liegt das? was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Ungefähre Maße einer Hercules Saxonette?

Guten Tag,
Ich habe eine Saxonette erworben und werde diese bald abholen, da ich leider nur einen VW Touran besitze, würde ich gerne wissen ob die Saxonette in mein Auto passt Bzw. Welche Maße diese hat.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

...zur Frage

Sachs hercules saxonette?

Hallo. Bei meiner saxonette kommt aus dem Vergaser das Benzin gesichert raus. Früher tropfte sie nicht und fuhr einwandfrei. Nur als ich einen neuen Tank verbaute, sprüht mein kleiner Bruder mit Luft in den benzinleitung. Seit dem, wenn man benzingemisch rein tut, kommt es am Vergaser sofort wieder raus. Kann mir einer sagen was kaputt ist bzw. was ich austauschen muss? Und wo man noch für die saxonette Sachen kaufen kann?

...zur Frage

Hilfsmotor Schneller machen

Ich hab ein Fahrrad mit hilfsmotor (SACHS Saxonette - 30cm³, 1 Zylinder, 2 Takt, 0,7 PS) und will schneller als nur 20 km/h fahren. Geht das? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Mofa solo 712 springt nicht mehr an?

Hallo, ich bin gestern mit dem Mofa gefahren und plötzlich fing es an nur noch auf standgas zu fahren, bei Vollgas ging es immer wieder aus.
Vergaser hatte Aufjedenfall genug Sprit!
Dann heute morgen sprang es garnicht mehr an, hab Vergaser abgemacht und gesäubert.
Springt trotzdem nicht an.
Zündkerze war dreckig, hab sie sauber gemacht springt aber trotzdem nicht mehr an.
Es kann sein das die Zündkerze kaputt ist, hab aber eine andere versucht und es sprang trotzdem nicht an.
Motor dreht aber.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?