Savants und Autisten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es sind zwei vollkommen verschiedene Syndrome.
Savant-Syndrom und Autismus können zwar zusammen auftreten, aber kommen auch komplett unabhängig voneinander vor.
Es gibt weltweit nur etwa 100 erstaunliche Savants, ca. 50 davon sind zeitgleich Autisten, die anderen 50 nicht. Das Vorbild für Rain Man, Kim Peek, war zum Beispiel Savant, aber kein Autist.

Autisten hingegen gint es allein in Deutschland etwa 500.000. Daran ist zu sehen, wie wenige Autisten auch Savants sind. das sind weit unter 0,01 %!

Jetzt allerdings Autismus und Savant-Syndrom umfassend zu erklären, dürfte den Rahmen doch sehr sprengen.
Aber etwas dazu, warum das - aus meiner Sicht leider - oft stark miteinander assoziiert ist:
Savants haben eine sogenannte Inselbegabung. Sie sind in einem Gebiet von Natur aus besonders begabt.
Autisten haben oft ein sogenanntes Spezialinteresse. Sie beschäftigen sich damit derart, oft weit über den normalen Begriff des Hobbys hinaus, dass sie auf dem Gebiet viel Wissen erlangen.
Inselbegabung und Spezialinteresse sind zwei Begriffe, die leider oft synonym verwendet werden, es aber absolut nicht sind!

Für viele Autisten ist das ein Problem, dass diese beiden Begriffe oft in derart starkem Zusammenhang genannt werden. Denn viele Menschen erwarten von einem Autisten schon direkt, irgendetwas besonders gut zu können. Wie du siehst, sind aber weit über 99,99 % aller Autisten keine Savants.

Fast alle Savants sind auch Autisten.

Der Begriff Savant wird für Menschen mit einer sogegannten Inselbegabung benützt. Diese Personen haben eine absolut ausßergewöhnliche Begabung auf einem bestimmten Gebiet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Inselbegabung

Bei Wiki findest du auch zu Autismus eine Seite. ;-)

Danke :)

0

Ca. 50 % sind fast alle?

0

Savants sind Inselbegabte, was bedeutet, dass ihre Intelligenz enorm ungleichmäßig verteilt ist.

Autismus ist ein Syndrom, das zu beeinträchtigten sozialen Fähigkeiten und einigen anderen Symptomen führt, die aber nicht alle auftreten müssen.

Autistische Savants sind Savants mit Autismus.

Tolle Antwort sehr hilfreich!!! :)

0

ein savant kann mit der umwelt kommunizieren.Der Autist nicht.Ein Autistischer savant (Hüstel...) :D

Okey. Aber was ist denn dann ein autistischer Savant? ;$

0

Ich bin Autist. Ich kommuniziere ja eher mit Menschen als mit der Umwelt, aber ok, ich könnte auch mal mit einem Baum reden. [/ironie]

Mal ernsthaft:
Nein, Autismus zeichnet sich nicht dadurch aus, dass der entsprechende Mensch zwingend gar nicht mit seinen Mitmenschen kommunizieren könnte. Das ist leider ein Vorurteil, das vielen Autisten Probleme bringt.

0

Welchen Autist meinst du denn?

  • Kanner?
  • High Function?
  • Atypischer?
  • Asperger?

Anscheinend kennst du keinen Autisten (oder du hast noch nicht bemerkt, dass ein "unentdeckter" in deiner Nähe ist).

0

Was möchtest Du wissen?