Sauna Date kennenlernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn Du in der Sauna ein Mädchen oder eine Frau kennenlernst die Dein Herz Höher schlagen lässt(oder Traunfrau, wie Du geschrieben hast) ist das was anderes, das sucht man sich ja nicht aus wer einem das Herz höher schlagen läßt und/oder wo es passiert. Wenn Du in der Sauna eine Frau kennenlernst dann ist das eben so, lern' sie kennen und find' heraus ob sie die richtige ist, wenn nicht lernst Du dann sicherlich bald eine neue Frau kennen.

Hallo miteinander.. Zum Thema, ich persönlich kann mir die Sauna unmöglich als Ort für ein erstes Fate vorstellen. Jedoch war es bei mir heute umgekehrt...denn ich war in der Sauna und es kam eine junge Frau hinein, welche mein Herz hat höher schlagen lassen! Grundsätzlich fällt es mir nicht schwer eine Frau anzusprechen, aber heute hatte ich eine gewaltige Blockade. Im Nachhinein ärgert mich das total,aber ich muss mich wohl damit abfinden, dass ich sie nicht mehr sehen werde:( Also, was meint ihr, hätte ich sie in dieser Situation vielleicht doch einfach mal ansprechen sollen? Dann kommt ja auch noch dazu, dass man gar nicht weiß ob sie nun Single ist... Ich habe mich einfach nicht getraut und habe sie irgendwann aus den Augen verloren, auch weil ich nicht auffällig zu Uhr schauen wollte...

Wenn man sich in der Sauna sieht und sich "verliebt" das ist etwas anderes als ein erstes Date in der Sauna- das geht doch garnicht!!!

ja ich würde ein Mädel danach auch nicht fragen - aber wo ist der Unterschied? ich meine warum ist es in der Sauna überhaupt kein Problem wenn man sich nackt sieht und wenn man sich anders wo kennenlernt und würde dann ein Date in der Sauna ausmachen, das würde keine gut finden? Wo ist der Unterschied (also ich meine natürlich wenn beide sowieso Saunagänger sind)?

0
@meedy24

Man sollte sich doch erst kennenlernen und sich nicht nackt vorstellen.

0
@marbeja

ja das ist ja richtig - aber wo ist der Unterschied, wenn man sich in der Sauna kennenlernt, hat man sich ja auch nackt gesehen und lernt sich dann kennen - und in diesem Fall würde vermutlich nicht einmal was gegen ein weiteres Treffen in der Sauna sprechen, da man sich nackt ja eh schon gesehen hat oder? - ich meine ja nur, warum sind die Menschen in der Sauna im Punkto Nacktheit und Schamgefühl so komplett anders als überall anderswo? wird da quasi ein Schalter im Hirn umgelegt - ist das psychisch bedingt oder wie muß man sich das vorstellen?

0

mit Töchtern in die Saunalandschaft...Therme

Hallo zusammen,

Ich und meine Freundin (Mutter der Töchter) gehen sehr gern in die Therme....bis jetzt haben wir es so gemacht das meine beiden töchter immer in der schule waren bzw. bei Freunden! Dazu muss man sagen wir hatten ihnen erzählt das wir "heute" in die Sauna wollen! Letztens waren meine beiden Mädels (12,15 Jahre) mit einem Jungen und anderen Mädels im Schwimmbad mit angeschlossener Saunalandschaft und seit dem ist bei uns Zuhause die Hölle los.Die beiden wissen ja davon das wir auch in die Sauna gehen! Seit dem Schwimmbadbesuch der beiden gibt es bei und in der Familie viel Streit immer um das eine Thema! Können wir auch mal mit euch in die Saunalandschaft bzw in unsere neue Therme? Meine Antwort war immer "Nein",meine Freundin hält sich da raus! Ihr könnt gern mit1!8 Jahren gehen, vorher nicht. Meine Bedanken : 1.sie müssen teilw.nackt zeigen! 2.sie ältere Männer nackt und mich 3. männer gaffen blöd Letztenss habe ich erst ein gesehen, der sich an seinem ding rum gespielt,weil er zwei mädchen beim duschen gesehen hat. Und "nein meine töchter haben mich noch nie komplett nackt gesehen! 4.sie sind oder kommen gerade in die Pubertät1 da wachst ja so manches bzw. entwickelt sich! 5. bin ich der meinung das sie da nur rein wollen weil sie hoffen das hübsche jungs nackt sehen zu können! 6.ich habe meine Töchter glaube ich das letzte mal als Baby nackt gesehen...und sich vor Papa als Mädchen nackt zeigen..ich weiß ja nicht

Was meint ihr dazu? Sollten wir sie mit nehmen ?

...zur Frage

Ist das normal, Ständer in der Sauna mit Vater und Freund?

Schönen Abend liebe Community,

Ich bin trotz meiner Offenheit und Häufigkeit gegenüber dem Nacktsein immer total unsicher wie ich bestimmte Situationen deuten soll die mir passiert sind.

Ich war Heute mit meinem Vater in der Sauna, was ich aber nicht wusste, war dass er sowohl seinen Freund als auch seinen Sohn (Andre) eingeladen hat. Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass ich obwohl ich nicht auf Jungs stehe und solche Situationen total gewöhnt bin, da ich auch nach dem Fußballtraining mit den anderen ohne Scham dusche und mir vielleicht sogar mal einen runterhole oder mit Freunden Zuhause nackt bin, mich in beide, sowohl den Freund meines Vater als auch seinen Sohn total verguckt habe und deswegen auch gespannt war wie die beiden den nackt aussehen und schon bei der Sammelumkleide bekam ich einen steifen der sogar in der Sauna noch eine ganze Weile anhielt. Das finde ich auch überhaupt nicht schlimm, passiert ja mal in der Pubertät, aber Andre bekam auch direkt bei der Sauna einen Ständer als er meinen gesehen hat. Und auch wenn ich total oft mit Freunden etc. nackt bin, ist mir so etwas peinliches noch nie passiert. Wir saßen da rum und unterhielten uns, bis dann der Freund meines Vaters meinte "Ja, den Penissen unserer Söhne nach zu urteilen freuen sie sich wohl sich gegenseitig nackt zu sehen" und die ganze Zeit über musste ich mit ansehen, wie er dauernd glotzte und dabei leicht grinste dann meinte er "Vielleicht müssen wir beide Mal nur zu zweit in die Sauna, vielleicht fühlst du dich dann wohler".

Das war mir so peinlich und wir haben uns nächste Woche wieder zur Sauna verabredet. Ich kann meinen Ständer nun mal nicht verstecken, was soll ich tun? Und wie kann ich die Sprüche von dem Freund meines Vaters deuten?

LG Janni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?