Sauerstoffgehalt auf 86 was soll ich nur machen?

4 Antworten

Frag am besten mal deinen Arzt, du schläfst ja auch nicht ohne Grund mit Sauerstoffgerät.

Aber grundsätzlich atmet im Schlaf ja jeder Mensch flacher und der ganze Körper geht in den Ruhemodus...langsamerer Puls eingeschlossen.

Was ist los mit Dir, welche Krankheit hast Du? Warum schläfst Du mit aufgestecktem Sauerstoffmessgerät?

Ich muss nachts mit Nasenbrille und Sauerstoffkonzentrator schlafen, damit ich auf eine akzeptable Sauerstoffsättigung von über 92% komme. Aber es fiele mir doch nicht ein, permanent das Sauerstoffmessgerät am Finger zu tragen, wie auf einer Intensivstation!

Wenn der Sauerstoffgehalt auf unter 92% fällt, dann spürt man ja auch ohne Messgerät, dass man Atemnot bekommt. Was ist also los mit Dir? Was ist der Hintergrund Deiner Ängste?

Ich habe Angst vor dieser Schlafapnoe, da ich manchmal merke, bevor ich einschlafe, wie schwach meine Atmung ist. Als würde ich nicht atmen. Ganz komisch. Ich weiß ja nicht ob so ein Sauerstoffgehalt gleich Apnoe ist, wenn es kurz da ist nach dem aufwachen? 

0

Dann wäre doch eigentlich einmal ein Termin in einem Schlaflabor angesagt? Denn das Sauerstoffmessgérät am Finger hilft Dir gar nix! Alles Gute!

0

Hallo,

ich bezweifle leider stark, dass hier jemand eine treffende Vermutung anstellen kann.

Mein Rat: Suche einen Arzt auf und schildere ihm deine genannte Problematik, sodass dir professionelle Ressourcen zur Seite stehen.

Gute Besserung und beste Grüße

JayJaylibro

Will aus meinem Traum aufwachen, kann aber nicht

Manchmal träume ich und ich weiß das es ein Traum ist. Eigentlich ist das ein Albtraum. Für mich ist das irgendwie noch viel schlimmer als ein Albtraum.. Mein ganzer Körper zitterten in dem Traum und wenn ich mich bewegen will oder Versuche aufzuwachen wird das noch schlimmer und ich kann nicht mehr atmen.. Und wenn ich dann doch aufwache und wieder schlafen will geht das wieder los. Wenn ich Pech hab die ganze Nacht bis ich mich gar nicht mehr traue einzuschlafen.. Kennt das vielleicht jemand und weiß wie das weggehen könnte ?

...zur Frage

sind die blutdruckwerte für mann noch in ordnung?

hallo,

mein mann ist 45, und nicht gerade dünn. er ist 1, 65 ca gross und wiegt knapp 98 kg. wobei das hauptproblem sein bauch ist. das geht aber schonlänger so.

seit einiger zeit ist mir aufgefallen, dass er plötzlich rote flecken im gesicht hat,bzw bekommt, ohne einflussfaktor. aber ihm geht es gut, keinerlei beschwerden ausser diese flecken im gesicht. das letzte mal vor einer woche. ab und zu hat er ein stechen linke brust, sekunden dann wieder weg.aber das nur sehr selten.

da ich mir sorgen machte,mass ich den blutdruck. gestern, da ich wissen wollte ob das alles an einem hohen blutdruck liegen könnte.mein gerät meint das sei milder bluthochdruck??!! mein freund meint werte seien (noch) ok,da es ihm ja sonst gut geht. was meint ihr?

128/92 Puls 64

129/92 puls 69

129/88 Puls 80

138/88 puls 63

sind die werte zu hoch? ab wann sollte er zum arzt? trotz alle dem versuchen wir jetzt sein gewicht zu reduzieren.

...zur Frage

Ständig das Gefühl von Angst?

Also. Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ca einer Woche ein ständiges Panikgefühl. Es fühlt sich so an, als könnte ich nicht atmen und als würde mein Brustkorb zusammen gedrückt werden, nicht schmerzhaft, aber sehr unangenehm. Es fühlt sich an, als hätte mich gerade jemand erschreckt oder ich wäre viele Treppen gestiegen. Ich muss dazu sagen, dass ich (schwere) Depressionen habe, aber das schon seit ca einem halbe Jahr und das Gefühl ist halt erst seit ca 1-1 1/2 Wochen da. Letzte Woche war ich außerdem wegen zu hohem Blutdruck (164 zu 88) im Kinderkrankenhaus, aber das EKG war okay und laut der Ärztin "war ich nur aufgeregt und das Zimmer war zu laut“. Zuhause lag der Blutdruck jedoch auch schon bei 155 zu 86, aber das war ihr egal und ich wurde entlassen. Jetzt schwenkt mein Blutdruck immer hin und her zwischen bisschen zu hoch, ganz gut und bisschen zu niedrig. Die Ärzte wollen mir dabei offensichtlich nicht so wirklich helfen, kann dass vielleicht hier einer???

...zur Frage

Warum hat man Ruhepuls schwankung?

Hi, ich bin 16 und meine frage ist warum der ruhepuls schwankt? Wenn ich meinen puls messe Habe ich zwischen 49 und 66 Meistens so 52-53 Da ich doch ruhe und nicht angestrengt bin müsste mein puls doch weniger schwanken bzw weitestgehend gleich sein, das es nicht schlimm ist weiss ich, ich will nur wissen warum es so ist, weiss das jemand?

...zur Frage

Herzstechen bei Hypochonder

Seit nun fast zwei Wochen habe ich immer mal wieder ein Stechen in der Brust, Herzgegend. Besonders wenn ich mich aufrege, dann bekomme ich auch nicht so gut Luft. Laut Hausärztin sind Blutdruck und Puls normal, der Sauerstoffgehalt im Blut beträgt 98%. Dennoch hab ich Angst, dass etwas nicht stimmen könnte... Sollte ich zu einem anderen Arzt und mein Herz richtig testen lassen? Oder ist es wahrscheinlicher, dass ich mir (mal wieder) übertrieben Sorgen mache?

...zur Frage

Wann ist hoher Puls gefährlich?

Hallo! Ich habe in letzter Zeit immer das Gefühl gehabt als ob mein Herz rast und sehr schnell schlägt ( Im Ruhezustand). Dann habe ich einmal meinen Blutdruck gemessen. Herraus kam, dass meine Dys/Sys werte im guten Bereich liegen (110/ 86) jedoch mein Puls bei 187 lag. Das ist doch viel zu hoch oder? Ich bin zwar erst 15, jedoch habe ich auch manchmal das Gefühl sehr wenig Luft zu bekommen, dann kann ich z.B. nicht durch die Nase atmen, sondern nur schnell durch den Mund.

Ist das in meinem Alter normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?