Sauerstoffbindungskurve des Hämoglobins

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sie wird nach rechts verschoben, d.h. die Sauerstoffaffinität sinkt. Grundlage ist der Bohr-Effekt, kannst dich ja mal darüber informieren.

Erhöhte CO2-Konzentrationen (Verursacht z.B. durch metabolisch aktive Zellen), ein niedriger pH-Wert, höhere Temperaturen und erhöhte Werte von 2,3-Bisphosphoglycerat senken allesamt die Affinität.

Anstregung -> Körper verbrennt die Kalorieren -> Verbrennung -> Sauerstoffverbrauch

Rest kannst du dir denken hoffentlich.

Was möchtest Du wissen?